Wear OS: Mit Samsung zum großen Erfolg – Googles Smartwatch-Betriebssystem hat Nutzerzahl verdreifacht

wear 

Das Smartwatch-Betriebssystem Wear OS durchläuft derzeit einen großen Wandel, der über mehrere Jahre in mehreren Schüben verläuft und endlich zum Erfolg führen soll. Wie es scheint, ist das zumindest im ersten Schritt gelungen, denn Samsung konnte rund um die Ankündigung neuer Wear OS-Funktionen eine interessante Statistik vermelden: Wear OS dürfte so stark wie nie zuvor gewachsen sein.


wear os wetter neu weather smartwatch sunny

Wear OS konnte noch gar nicht richtig abheben und dennoch hatte man lange Zeit das Gefühl, dass da nicht mehr viel kommt und Google sich mit dem herumdümpelnden Betriebssystem zufriedengibt. Doch schon seit einem Jahr wissen wir, dass Wear OS einen großen Neustart erhält, der sich leider nach wie vor zieht und nur in sehr kleinen Schritten vorankommt. Die erste Ankündigung liegt schon über 12 Monate zurück und erstmals feierte die neue Version auf der Galaxy Watch 4 Premiere.

Anteil verdreifacht
Tatsächlich stand das „neue Wear OS“ ein ganzes Jahr lang nur exklusiv auf der Samsung-Smartwatch zur Verfügung, doch diese hat offenbar sehr gute Verkaufszahlen erzielen können. Laut Samsung hat sich die Anzahl der aktiv genutzten Wear OS-Smartwatches seit dem vergangenen Jahr verdreifacht – und dafür ist einzig und allein nur die Galaxy Watch 4 verantwortlich. Das ist ein sehr schöner Erfolg, auch wenn er auf geringem Niveau verläuft. Denn schon zuvor war der Wear OS-Marktanteil nur im einstelligen Bereich.

Dennoch zeigt sich, dass sowohl Google als auch Samsung auf dem richtigen Weg sind. Samsung wird hoffen, den Erfolg mit der fünften Generation Samsung Galaxy Watch 5 wiederholen zu können und bei Google sind natürlich alle Augen auf die bald erscheinende Pixel Watch gerichtet. Schon jetzt hat man erste Neuerungen für Wear OS angekündigt, die wohl zuerst exklusiv auf die hauseigene Smartwatch ausgerollt werden.

» Pixel Watch: Neuer Leak verrät die Akku-Laufzeit der Google-Smartwatch – hält wohl nur einen Tag durch

» Wear OS: Hingucker am Handgelenk – schickes Watch Face bringt gezeichnete Oberfläche auf die Smartwatch

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Wear OS: Mit Samsung zum großen Erfolg – Googles Smartwatch-Betriebssystem hat Nutzerzahl verdreifacht"

  • Wenn es drei Jahre lang keine neuen Modelle gibt und dann Samsung exklusiv das neue Wear OS installiert, ist die Basis für eine Verdreifachung recht niedrig.

  • Wenigstens kommen hier Updates gesehen zu Google und seine Pixel, oder ihre Watch, die es noch nicht gibt 🤣🤣👍

Kommentare sind geschlossen.