Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Neues Hands-on Video zeigt und vergleicht die beiden Google-Smartphones (Video)

pixel 

In weniger als zwei Monaten kommen die Pixel 7-Smartphones auf den Markt, über die schon sehr viele Informationen bekannt geworden sind. Google selbst hat sie schon Anfang Mai mit ersten Teasern gezeigt und in den folgenden Monaten gab es zahlreiche Details zur Ausstattung – jetzt folgt der nächste Schritt. Ein neues Video zeigt sowohl das Pixel 7 als auch das Pixel 7 Pro im schnellen Hands-on.


pixel 7 pixel 7 pro

Die Wochen vergehen und so ist es nicht mehr lang bis zum Release der Pixel 7-Smartphones, also steigern sich auch die Leaks rund um die kommenden Geräte in immer neue Sphären – mittlerweile sind wir offenbar bei den Hands-ons angekommen. Es ist fast schon normal, dass Googles Smartphones bereits vor dem Release in die Hände von Leaker fallen und ausführlich gezeigt werden, auch beim Pixel 7 und Pixel 7 Pro ist das nicht anders.

Ein Leaker hat jetzt beide Smartphones in die Hände bekommen und zeigt deren Äußeres in einem Review sowie im Vergleich mit den Vorgängern. Es handelt sich bei den Geräten um Prototypen, die immer wieder auf Fotos aufgetaucht sind und leider aufgrund von Softwaresperren oder zeitlichen Resets nicht mehr nutzbar sind. Aber das Äußere ist natürlich vorhanden und die Anzeige auf dem Display soll beweisen, dass es die vermeintlich echten Geräte sind.

Das verdrehte Google-Logo auf der Rückseite ist der typische Indikator für die Prototypen und auch bei diesen beiden Geräten zu finden. Aber selbst wenn es nicht die echten Geräte sein sollten, sind sie bereits soweit bekannt, dass selbst Fakes einen guten Eindruck vermitteln können. Schauen wir uns also einmal das folgende Video von einem Nutzer an, der alle Pixel-Smartphones sein Eigen nennt.




Äußerlich tut sich auf den ersten Blick im Vergleich zu den Vorgängern nicht viel. Man bleibt dem Designkonzept treu und setzt lediglich mit der farblich veränderten Kameraleiste etwas deutlichere Akzente. Ansonsten bleibt es bei der bekannten Ausstattung der äußerlich sichtbaren Komponenten. Durch die Abmessungen über dem Kamerabalken sowie hauptsächlich über die Anzahl der verbauten Kamerasensoren lassen sich die beiden Geräte sehr leicht unterscheiden.

Was viele Nutzer freuen dürfte: Das Pixel 7 ist deutlich kleiner als das Pixel 6 und somit ein echter kleiner Bruder. Das Pixel 7 Pro hingegen ist fast genauso groß wie das Pixel 6 Pro. Es wird also einen deutlicheren Unterschied zwischen den Größen der Geräte als bei der ersten Generation geben. Sicher nicht die schlechteste Idee, um sich vom Vorgänger abzuheben und gleichzeitig für die Zukunft auf eine stärkere Abtrennung zwischen den beiden Geräten zu setzen.

Es wird wohl nur noch eine Frage von wenigen Wochen sein, bis es erste Hands-on Videos mit Smartphones aus der Serienproduktion oder Vorproduktion gibt, die uns dann auch die Software zeigen.


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Neues Hands-on Video zeigt und vergleicht die beiden Google-Smartphones (Video)"

  • ich warte auf das iPhone 14Pro ,wird eh wieder besser sein von der Kamera her als ein Pixel Pro und dort existiert nicht solch ein Updatechaos .

Kommentare sind geschlossen.