Amazon Fire TV mit Android TV: So lässt sich Googles Plattform auf dem Fire TV Stick 4K installieren (Galerie)

android 

Google und Amazon stehen sich in vielen Bereichen rund um das Smart Home als große Konkurrenten gegenüber, sowohl in puncto Hardware als auch Software. Interessierte Nutzer können sich unter anderem zwischen dem Amazon Fire TV Stick und dem Google Chromecast mehrerer Generationen entscheiden, deren Funktionsumfang sehr unterschiedlich ist. Nun ist es Bastlern gelungen, Googles Android TV auf einen Amazon Fire TV Stick zu portieren.


android tv ambient photos

Der Amazon Fire TV Stick wird vom Onlinehändler sehr häufig reduziert angeboten und dürfte auch hierzulande hinter Millionen Fernsehern zu finden sein – vielleicht parallel zu einem Google Chromecast. Wir haben euch schon häufiger gezeigt, wie sich die Google-Produkte auf den Amazon-Geräten nutzen lassen und nun kommt eine weitere Kategorie dazu, die für viele Nutzer sehr interessant sein kann: Android TV auf dem Amazon Fire TV Stick installieren.

Der Amazon Fire TV Stick basiert auf einer stark angepassten Android-Version, mit der sich sowohl über den Amazon App Store als auch per Sideloading sehr viele Android-Apps ausführen lassen. Die Google-Apps lassen sich allerdings auf normalem Wege nicht oder nur sehr eingeschränkt nutzen, sodass man vielleicht allein aus diesem Grund noch ein Android TV-Gerät oder einen Chromecast anschaffen muss. Das könnt ihr euch dank des Projekts Firestick 4K Android TV sparen.

Um Android TV auf dem Amazon Fire TV Stick zu installieren, müsst ihr einige Schritte durchführen. Dazu gehört auch die Öffnung des Bootloaders, damit sich das Custom ROM mit der Android TV-Oberfläche überhaupt erst installieren lässt. Dadurch geht die Garantie verloren. Außerdem benötigt ihr einen USB-Stick sowie eine Maus und/oder Keyboard.


Apple TV für Chromecast: Streamingplattform lässt sich nun auf Googles neuem Dongle nutzen; Android TV folgt




Screenshots von Android TV auf Fire TV 4K

android tv amazon fire tv 4k

android tv amazon fire tv 4k 2

android tv amazon fire tv 4k 3




Auf obigen Screenshots seht ihr, wie Android TV auf dem Amazon Fire TV Stick aussieht. Der Stick wird auch weiterhin mit dem heftig angestaubten Android Nougat angetrieben, was in den allermeisten Fällen aber kein Problem ist. Gut möglich, dass Amazon da irgendwann mal nachlegt, die Anleitung und das Tool sollten aber dennoch auch mit einem neuen Unterbau funktionieren. Das muss man dann irgendwann einmal ausprobieren – je nachdem, in welchem Jahr ihr diesen Artikel lest 😉

Ihr findet den Download und die Anleitung direkt bei XDA Developers. Mit 1,5 Gigabyte sit der Download nicht gerade schlank, bringt aber eben auch das komplette Betriebssystem, Android TV sowie einige Google-Apps mit. Wer sich die Installation zutraut, kann anschließend davon profitieren, das Beste aus beiden Welten vereint zu haben. Ihr könnt beide Sprachassistenten nutzen, die Amazon- und Google-Inhalte abrufen, alle Apps aus dem Play Store herunterladen und vieles mehr.

Beachtet bitte, dass diese Anleitung nur auf dem Fire TV Stick mit 4K funktioniert.

» Download & Anleitung


Chromecast: So lässt sich der Gastmodus nutzen und alle Streams außerhalb des WLAN-Netzwerks steuern

Letzte Aktualisierung am 20.02.2021 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket