Google Maps: Alternative Öffnungszeiten für Geschäfte und Restaurants – Inhaber können mehr Zeiten angeben

maps 

Google Maps hält zu vielen Einträgen zahlreiche Zusatzinformationen bereit, die aus den verschiedensten Quellen stammen und natürlich auch von den Business-Inhabern selbst eingetragen werden können – dazu gehören auch die Öffnungszeiten. Jetzt führt die Kartenplattform die Weiteren Öffnungszeiten ein, die für bestimmte Zusatzleistungen eingegeben werden können. Das ist allerdings nur für bestimmte Unternehmenstypen möglich.


google maps logo new

Die Kartenplattform Google Maps hält dank den Mühen der Business-Besitzer und der Local Guides zu praktisch allen gutbesuchten Einträgen die Öffnungszeiten bereit. Diese konnten bisher ganz klassisch für jeden Tag separat und für Pausen gesplittet angegeben werden. Weil einige Geschäfte aber unterschiedliche Öffnungszeiten für verschiedene Dienstleistungen haben (wie etwa das Drive-In bei Restaurants), können diese nach dem letzten Update der My Business-Plattform nun ebenfalls angegeben werden.

Diese Öffnungszeiten sind eine zusätzliche Angabe und können natürlich mit einer dazugehörigen Information versehen werden, damit die Nutzer diese alternativen Zeiten zuordnen können. Standardmäßig werden derzeit aktuell aber nur die primären Zeiten dargestellt.

google maps öffnungszeiten




Wichtig: Weitere Öffnungszeiten lassen sich erst hinzufügen, wenn Sie die normalen Öffnungszeiten angegeben haben.

Sie können Öffnungszeiten für bestimmte Leistungen angeben, die Ihr Unternehmen anbietet, z. B. Lieferung, Essen zum Mitnehmen, Drive-in und Abholung vorm Laden. Manche dieser Öffnungszeiten lassen sich nur für bestimmte Unternehmenstypen angeben.

Weitere Öffnungszeiten angeben
  1. Melden Sie sich auf Ihrem Computer in Google My Business an.
    • Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  2. Klicken Sie auf Info.
  3. Klicken Sie neben „Weitere Öffnungszeiten“ auf „Bearbeiten“ Edit pencil.
  4. Klicken Sie im Feld „Weitere Öffnungszeiten“ unter „Öffnungszeiten hinzufügen“ auf den zutreffenden Typ.
  5. Klicken Sie das Kästchen neben dem Wochentag an, den Sie ändern möchten, und geben Sie die Öffnungszeiten ein.
  6. Klicken Sie abschließend auf Übernehmen.

Weitere Öffnungszeiten sind für die ausgewählten Wochentage auf Google Maps und in der Google-Suche zu sehen.

» Alle Informationen beim Google Support

» Google Chrome & Websuche: Neues Link-Format wird eingeführt – springt zu exakter Stelle auf der Webseite


Stadia: Googles Spieleplattform erhält Touch-Controller, Unterstützung für weitere Smartphones & Gratis-Demos

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket