Android Auto: Die Google Maps-Navigation bekommt eine Reihe neuer Icons spendiert (Screenshots)

android 

Nachdem Android Auto im vergangenen Jahr ein großes Update inklusive völlig neuer Oberfläche erhalten hat, ist es wieder ruhiger um die im Fahrzeug genutzte Plattform geworden. Dennoch sind die Designer nicht untätig und bringen nun neue Icons in die Google Maps-Navigation, die zu den wichtigsten Apps überhaupt auf der Plattform gehört. Mit dem Update passen Googles Designer die Darstellung an den aktuellen Standard an.


android auto new 2

Google Maps gehört zu den wichtigsten und meistgenutzten Apps in Android Auto und wurde dementsprechend in den letzten Jahren häufiger aktualisiert und mit neuen Funktionen ausgestattet. Im Laufe der letzten Tage gab es serverseitig ein weiteres Update für die Google Maps-App, mit dem das verwendete Icon Set für die Navigation und die restliche Oberfläche der Kartenplattform ausgetauscht wird. Auf folgenden beiden Screenshots könnt ihr den Vergleich zwischen alt (links) und neu (rechts) sehen.

android auto google maps new icons

Die Icons wurden nun aktualisiert und durch die umrandeten Versionen ersetzt. Statt wie bisher auf voll ausgefüllte Icons zu setzen, wie es lange Zeit üblich war, hat Google in immer mehr Produkten die rein umrandeten Icons im Einsatz – so nun auch bei Google Maps in Android Auto. Die Darstellung der Icons selbst wurde nicht verändert, sodass jeder Nutzer die Veränderung zwar bemerken wird, sich aber dennoch weiterhin wie gewohnt zurechtfinden dürfte.

Auch in vielen weiteren Bereichen der App gibt es nun aktualisierte oder zum Teil überhaupt erstmals dargestellte Icons. Das Update sollte bereits bei allen Nutzern angekommen sein.

Android 11: Google erschwert das Sideloading – Apps werden nach Berechtigung automatisch beendet


Android TV & Chromecast: Das neue Google TV – Video zeigt die Oberfläche des Smart TV-Betriebssystems




android auto google maps new icons 2

android auto google maps new icons 3

android auto google maps new icons 4

» Android TV: Geleaktes Video zeigt den neuen Google TV Dongle & die Oberfläche des Smart TV-Betriebssystems

» Stadia: Googles Spieleplattform erhält Touch-Controller, Unterstützung für weitere Smartphones & Gratis-Demos


Android 11: Google erschwert das Sideloading – Installation von Apps aus Drittquellen wird nerviger

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Android Auto: Die Google Maps-Navigation bekommt eine Reihe neuer Icons spendiert (Screenshots)"

Kommentare sind geschlossen.