YouTube: Das waren die fünf beliebtesten deutschen YouTube-Werbespots während der Coronazeit im April

youtube 

Die Coronakrise hat massiven Auswirkungen auf sehr viele Branchen und somit auch auf die Werbung – in ganz unterschiedlichen Ausprägungen. YouTube hat nun im Rahmen des Ads Leaderboard die beliebtesten YouTube-Werbeclips im Krisenmonat April 2020 gekürt, in denen die Themen Corona, Abstand halten und natürlich auch Zuhause bleiben eine große Rolle spielen. Vielleicht in diesem Monat ein ganz interessanter Einblick.


youtube-logo

Im Monatsrückblick präsentiert YouTube die Top-Werbeclips aus Deutschland. Ein Algorithmus, der bezahlte und organische Aufrufe sowie die Zuschauerbindung berücksichtigt, bestimmt das Ranking. Dieser Rückblick wird schon seit langer Zeit jeden Monat veröffentlicht, aber vielleicht ist es gerade in diesem Monat sehr interessant, weil die Spots mit der Coronakrise ein gemeinsames Thema haben. Wer also freiwillig Werbung schauen möchte, findet die Top 5 hier im Artikel 😉

Statement von YouTube:

Im April ist das YouTube Ads Leaderboard wieder von der Coronakrise geprägt. Auf Platz eins erinnert uns der Rewe-Clip inklusive Landingpage daran, dass wir die Zeit zu Hause nutzen und uns gegenseitig inspirieren sollten. Die Wahl der richtigen Matratze scheint ein populäres Thema zu sein: Lidl sammelt mit dem Clip zur Testsieger-Matratze viele Aufrufe. Dahinter animiert der zur Rewe Group gehörende Discounter Penny dazu, sich an leidenschaftlichen Couch-Potatoes ein Beispiel zu nehmen. Auf Platz vier ruft Nivea anlässlich ihres aufwendig produzierten Clips mit dem Hashtag zu #ShareTheCare und #FürMehrMiteinander auf und uns ins Gedächtnis, dass aktuell besonders die kleinen Gesten eine große Wirkung haben. Der Spot von Mercedes-Benz vervollständigt das Ranking und wünscht mit niedlichem Osterhasen hinter dem Steuer frohe Ostern.




[YouTube Ads Leaderboard]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.