YouTube Music: Ein musikalischer Rückblick auf das letzte Jahrzehnt – das beste der 10er Jahre als Playlist

youtube 

Unglaublich, wie die Zeit vergeht. In gut sieben Wochen dürfen wir schon wieder das neue Jahr 2020 begrüßen und somit schon wieder ein neues Jahrzehnt beginnen. Kein Wunder also, dass so langsam die ersten Jahresrückblicke beginnen, die sich auch mit den vergangenen zehn Jahren beschäftigen – YouTube macht im Google-Universum auch in diesem Jahr wieder den Anfang. Bei YouTube Music gibt es jetzt Dutzende Playlisten mit den größten Hits der 10er-Jahre.


Der Musikgeschmack der Massen ändert sich langsam, aber ständig. Vielen älteren Songs hört man sehr genau an, aus welchem Jahrzehnt sie stammen oder kann sie zumindest grobe einordnen – auch ohne den Song oder den Interpreten zu kennen. Das wird rückblickend auch für die 10er-Jahre gelten, die in wenigen Wochen zu Ende gehen werden. Und genauso wie die Musik der 90er und 2000er Jahre viele Fans und Hasser hat, wird das auch mit der noch-aktuellen Musik nicht anders sein.

youtube music logo

YouTube Music hat nun in vielen Ländern damit begonnen, Playlisten mit den erfolgreichsten Hits und markantesten Songs von 2010 bis 2019 zu erstellen und bietet diese den Nutzern direkt auf der Startseite der Musikplattform zum Abspielen oder auch Herunterladen (bzw. Offline verfügbar machen) an. Die Playlisten unterscheiden sich allerdings je nach Region und Land, sodass ich an dieser Stelle nicht bewerten kann, ob es bereits Playlisten für Deutschland gibt. In Österreich gibt es noch keine.

youtube music 10er jahre

Die Playlisten grenzen sich nach Genre ab und dürften sehr viele Musikgeschmäcker abdecken. In den Listen befinden sich sehr viele Songs – die Spannweite reicht von etwa 60 bis über 120 – sodass man durchaus den einen oder anderen Abend mit anhören verbringen oder eine Jahrzehnte-Abschiedsparty damit vollmachen kann. Alle Playlisten haben auch ein passendes Artwork erhalten, dass sowohl farblich als auch vom Design der dominierenden 10 auf einem einfarbigen Hintergrund sehr gut zur jeweiligen Stilrichtung passt.



Hier die US-Playlisten

Schaut einfach mal bei YouTube Music nach, ob ihr bereits solche Playlisten sehen könnt.

Siehe auch
» YouTube: Neues Design mit neuen Funktionen für die Startseite wird auf allen Plattformen ausgerollt

» YouTube Decade: Die gute alte Zeit – neue Plattform zeigt die erfolgreichsten Videos der letzten 10 Jahre

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.