Android 10: Diese kostenlose Android-App tauscht das Hintergrundbild automatisch mit dem Dark Mode

android 

Mit Android 10 hat Google den systemweiten Dark Mode eingeführt, der für das gesamte Betriebssystem gilt und auch von vielen Apps und Webseiten bereits beachtet wird. Ein nicht ganz unwichtiger Teil wird dabei allerdings bisher außer Acht gelassen: Das Hintergrundbild. Eine neue App kann dieses Versäumnis nun beheben und den Wallpaper automatisch beim Wechsel des Modus umschalten. Dafür ist allerdings ein kleiner, aber nicht komplizierter, Eingriff per Computer notwendig.


Nachdem praktisch alle großen Plattformen und Betriebssysteme den Wunsch nach einem Dark viele Jahre ignoriert haben, geht es 2019 auf einmal nicht mehr ohne – das musste dann auch Google endlich einsehen und hat mit Android 10 einen entsprechenden systemweiten Modus eingeführt. Ein solcher Modus ist aber nur dann sinnvoll, wenn die dunkle Oberfläche an allen Stellen und lückenlos zum Einsatz kommt. Wer nach einer langen „Dunkelphase“ schon einmal plötzlich geblendet wurde, wird wissen, warum das wichtig ist.

android 10 dark mode logo

Android 10 ist in der Lage, die Oberfläche des Betriebssystems abzudunkeln, den Wunsch des Nutzers den Apps mitzuteilen und kann bei Bedarf sogar helle Oberflächen automatisch abdunkeln. An den Wallpaper haben Googles Entwickler aber zumindest im ersten Schritt nicht gedacht, was dann doch problematisch sein kann. Zwar gibt es einige Live Wallpaper, die die Einstellungen oder zumindest die Uhrzeit beachten und darauf reagieren können, aber deren Auswahl ist noch begrenzt.

android 10 wallpaper app dark mode

Wer ein eigenes Bild als Hintergrundbild passend zur Dark Mode-Einstellung festlegen möchte, kann entweder zwei Mal pro Tag den Wallpaper austauschen oder sich mit der App Automatic Dark Theme for Android 10 behelfen. Die App bietet viele Möglichkeiten, eine Kernfunktion ist es aber auch, auf die aktuelle Systemeinstellung zu reagieren und den Wallpaper entsprechend auszutauschen. Dafür könnt ihr sowohl einen hellen als auch einen dunklen Wallpaper auswählen und festlegen, ob diese nur auf dem Homescreen oder auch auf dem Sperrbildschirm getauscht werden soll.



android 10 dark mode wallpaper app

Um direkt auf die Systemeinstellung reagieren und auch das Hintergrundbild automatisiert austauschen zu können, benötigt die App eine spezielle Berechtigung, die nur per ADB-Befehl vergeben werden kann. Dazu muss das Smartphone nach der Installation der App aus dem Play Store kurz an einen Computer angeschlossen und folgender Befehl in der ADB-Shell eingegeben werden. Die App leitet aber auch direkt nach der Installation durch den Prozess:

adb shell pm grant com.cannic.apps.automaticdarktheme android.permission.WRITE_SECURE_SETTINGS

Möglicherweise rüstet Google eine solche Funktion mit einem der nächsten Android-Updates nach, denn die Gerüchte über ein mögliches Android 10.1 reißen nicht ab. Aber auch die neue Pixel Themes-App könnte eine solche Möglichkeit mitbringen – bis es soweit ist, tut die hier beschriebene App ihre Dienste und sorgt dafür, dass ihr am sonnigen Tag nicht auf einen dunklen und in der Dunkelheit nicht auf einen grellen Wallpaper blicken müsst.

Siehe auch

Pixel 4: Googles neue Smartphones im Vergleich zum iPhone 11, Samsung Galaxy Note10, S10 & OnePlus 7

Automatic Dark Theme for Android 10
Automatic Dark Theme for Android 10

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.