Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019: So informiert Google per Websuche, Assistant & YouTube

google 

Heute Abend ist der Anstoß zur achten Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen und Google zelebriert den Beginn des Sportfestes auch heute wieder mit einem sehr schönen Doodle. Pünktlich zur Eröffnung hat Google nun einige Statistiken rund um die Frauenfußball-WM veröffentlicht und zeigt euch, wie ihr sowohl per Google Websuche als auch Google News und Google Assistant über alle Spiele auf dem Laufenden bleibt.


fussball-weltmeisterschaft der frauen 2019 google doodle

Wir haben euch bereits in unserem Artikel zum Google-Doodle gezeigt, wie Google über die WM informiert, nun hat man aber im hauseigenen Blog noch einmal nachgelegt, was wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Sowohl die Websuche als auch die News-App und der Assistant können gute Dienste leisten, so wie ihr das vielleicht schon von der Fußball-WM der Herren 2018 kennt. Die damalige Zusammenfassung findet ihr Hier.

Google Websuche

Wenn ihr mal während eines Spiels beschäftigt seid, findet ihr mit der Google-Suche alle wichtigen Informationen, einschließlich Statistiken, News und Mannschaftsaufstellungen. Möchtet ihr etwas Bestimmtes zum Turnier wissen, braucht ihr nur das angezeigte Match antippen und ihr erhaltet eine Zeitleiste mit Fotos, Kommentaren und aktuellen Informationen zum Spiel. Ihr könnt auch Benachrichtigungen und Updates zu eurer Lieblingsmannschaft abonnieren: Wählt dazu euer Team in der Google-Suche-App aus und tippt auf „Folgen“.



Google Android-App

Außerdem könnt ihr euch den aktuellen Spielstand für bis zu drei laufende Spiele direkt auf dem Homescreen eures Android-Smartphones anzeigen lassen. Sucht nach dem Spiel, das euch interessiert, und pinnt es an die gewünschte Stelle auf eurem Display. Nach Spielende gelangt ihr dann über das angeheftete Ergebnis ganz einfach zur Spielzusammenfassung in der Google-Suche. Dort findet ihr unmittelbar nach jedem Match ein Video mit Höhepunkten und spannenden Spielszenen.

Google News

Mit einem speziellen FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Google News-Tracker für Android bleibt ihr immer am Ball. So könnt ihr euch schnell über Ergebnisse und anstehende Spiele informieren und euch Höhepunkten ansehen. Von der Gruppenphase bis zum Finale könnt ihr anhand von Berichten und Analysen zu euren Lieblingsteams und -spielerinnen das komplette Turnier verfolgen.

Google Assistant

Google Assistant ist immer für euch da, wenn ihr Fragen habt. Mit einem einfachen „Hey Google, wann spielt Deutschland wieder bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen?“, könnt ihr euch den Spielplan anzeigen lassen. Und wenn der Anpfiff für eure Mannschaft ansteht, seht ihr passende Google Doodles von Künstlern aus den teilnehmenden Ländern. Alle Google Doodles sind verfügbar, sobald sie auf google.com/doodles veröffentlicht wurden.



YouTube

Die FIFA und ihre Medienpartner übertragen die WM-Spiele und stellen auf ihren YouTube-Kanälen ausführliche Zusammenfassungen mit Highlights aller Spiele zur Verfügung. Dort gibt es auch Videos mit besonderen WM-Momenten und Einblicken hinter die Kulissen.

Google Trends-Statistiken aus der Websuche
Top Fragen zur Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2019

  1. Wo findet die Frauen WM 2019 statt?
  2. Wann beginnt die Frauen WM 2019?
  3. Wo wird die Frauenfußball WM übertragen?
  4. Wer ist Frauenfußball Weltmeister?
  5. Wie oft waren die Deutschen Frauen Fußball Weltmeister?

Meistgesuchte Spielerinnen der letzten 30 Tage in Deutschland

  1. Sara Däbritz (Deutschland)
  2. Dzsenifer Marozsán (Deutschland)
  3. Lena Goeßling (Deutschland)
  4. Leonie Maier (Deutschland)
  5. Alex Morgan (USA)

» Ankündigung im Google-Blog

Siehe auch
» Google Research Football: Pünktlich zur WM – Google steigt in den Markt der Fußball-Analyse ein


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.