Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019: Google-Doodle zum Spiel Deutschland gegen Schweden

google 

Für die deutsche Nationalmannschaft läuft es bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 richtig gut. Bisher konnte jeder Gegner besiegt werden und die erfolgreiche Truppe steht mittlerweile im Viertelfinale. Heute muss sich die Mannschaft ab 18:30 Uhr an Schweden messen und hoffentlich den nächsten Sieg erringen. Auch heute schaltet Google anlässlich dessen wieder ein animiertes Doodle, das die am Samstag spielenden Mannschaften zeigt und somit auf die Begegnungen hinweist.


doodle fussball weltmeisterschaft der frauen 2019 tag 2

Die vielen Gast-Designer haben sich viel Mühe bei ihren nationalen Doodles gegeben, aber leider gibt es nur ein Bild pro Land, sodass den deutschen Nutzern obiges Bild bereits bekannt vorkommen dürfte. Da es aber mehr als gelungen ist und eine der wenigen Grafiken ist, in denen die Spielerin tatsächlich den Ball trifft und hoffentlich in das Tor schießt, kann man es gar nicht oft genug sehen. Sehr wahrscheinlich werden wir es auch heute nicht zum letzten Mal sehen – sagt zumindest Googles Prognose.

Viele Entwürfe zu diesem Doodle findet ihr auf dieser Seite.

fussball weltmeisterschaft der frauen 2019 schweden doodle

Und hier noch das Bild des heutigen Gegners, der ab 18:30 Uhr geschlagen werden soll: Schweden. Die Spielerin wird auf dem Bild deutlich größer dargestellt als auf vielen anderen Grafiken und wie man sieht, helfen auch die Fans im Hintergrund wieder fleißig mit. Das ist zwar noch immer nichts gegen die deutsche Treffsicherheit auf dem Doodle, aber an Schweden haben die deutschen Fußball-Fans ja immerhin die einzige positive Erinnerung aus der WM 2018 😉

Zuvor wurden bereits China, Spanien, Südafrika und vor wenigen Tagen Nigeria besiegt.



Prognose Deutschland Schweden

Die Google Websuche informiert während des gesamten Turniers mit sehr umfangreichen Statistiken, News, Liveticker, Video-Zusammenfassungen und vielem mehr. Welche Angebote Google rund um die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen bereithält, haben wir euch sehr übersichtlich in diesem Artikel aufgelistet. Wie Google diese Statistiken berechnet und dadurch vielleicht auch zukünftig Einfluss auf den gesamten Sport nehmen könnte, lest ihr hier.

Wie obige Prognose von Google zeigt, sollte es für Deutschland heute wieder zum Sieg reichen. Zu 58 Prozent wird Deutschland gewinnen, zu 26 Prozent geht es immerhin unentschieden aus und nur mit einer Wahrscheinlichkeit von 16 Prozent wird Schweden die Deutschen vom Spielfeld fegen. Ein Unentschieden kann es bei der Endrunde der Weltmeisterschaft bekanntlich nicht geben und würde zu einem Elfmeter-Schießen führen. Hoffen sollte man auf dieses Fast-Glücksspiel nicht, also am besten schon in den ersten 90 Minuten alle Daumen drücken 🙂

Mehr zum Fußball
» Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen: So informiert Google per Websuche, Assistant & YouTube

» Google Research Football: Pünktlich zur WM – Google steigt in den Markt der Fußball-Analyse ein


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.