YouTube: Die Hauptnavigation wurde überarbeitet und kann nicht mehr ausgeblendet werden

youtube 

YouTube wird von vielen Nutzern vor allem auf dem Smartphone genutzt, aber auch die Desktop-Webseite gehört nach wie vor zu den meistbesuchten Webseiten der Welt. Jetzt haben die Designer das Hauptmenü der Weboberfläche etwas umgebaut und haben die Möglichkeit entfernt, diese vollständig auszublenden. Stattdessen bleiben einige Hauptbereiche bestehen, die YouTube wohl für wichtig hält und schon bald um weitere Einträge ergänzen könnte.


youtube logo

Bisher hatte jeder YouTube-Nutzer auf dem Desktop die Möglichkeit, die Hauptnavigation über das Hamburger-Menü auszublenden und somit noch mehr Platz für die Videos und die Videoübersicht zu schaffen. Diese Möglichkeit besteht auch jetzt noch, allerdings wird das Menü jetzt nur noch eingeklappt und lässt eine Reihe von Menüpunkten übrig. Das sorgt dafür, dass die Hauptnavigation auf der Startseite stets bestehen bleibt und nicht mehr von der Seite entfernt werden kann. Das gilt nicht für eine Videoseite.

youtube menu full

Übrig bleiben zumindest die vier Menüpunkte START, TRENDS, ABOS und BIBLIOTHEK – allerdings ohne die dazugehörigen Untereinträge in diesem Menü. Grundsätzlich ist das auch die bisherige Hauptnavigation, die in der großen Ansicht nur durch die lange Liste von abonnierten Kanälen sowie den zusätzlichen YouTube-Inhalten oder auch Links zu den Einstellungen, dem Hilfecenter und weiteren Einträgen ergänzt wird.

Auffällig in dem neuen Menü ist, dass in der kleinen Version noch viel Luft bleibt. Möglicherweise könnten dort also bald noch weitere Verknüpfungen Platz finden, am ehesten wohl der Premium-Bereich, der seit längerer Zeit sehr aggressiv beworben wird.

Siehe auch
» Kuriose YouTube-Videos: Die merkwürdigen Webdriver Torso-Videos sorgen auch heute noch für Rätselraten

» Default Filename: Neuer YouTube-Wrapper zeigt dem Nutzer nur Homevideos aus der ‚guten alten Zeit‘

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "YouTube: Die Hauptnavigation wurde überarbeitet und kann nicht mehr ausgeblendet werden"

  • Bei mir ist die am Anfang immer aufgeklappt und ich muss sie jedes Mal erst wieder zuklappen. Das nervt tierisch! Gibt es da einen Trick, dass sie von Anbeginn immer zugeklappt ist?

  • Langsam pisst mich Youtube auch an, warum muss man dauernd etwas neues machen, obwohl man doch ganz andere bausteine hat? Da wollte sich wohl jemand für die nächste karriereleiter stufe qualifizieren^^.
    Naja, ich beziehe meine Youtube Videos channel die ich abonniert habe über RSS Feed, da muss ich mir den mist von youtube eh nicht an tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.