Neue Features vor allen anderen testen: Google sucht experimentierfreudige Apple-Nutzer für viele Produkte

apple 

Wenn es um die Implementierung neuer Features geht, lassen es Googles Entwickler gerne mal etwas gemütlicher angehen – beim Testlauf neuer Funktionen sieht das hingegen etwas anders aus. Jetzt sind die Entwickler auf der Suche nach interessierten Testern aus der iOS-Gemeinde, die Neuerungen nicht nur als erste testen, sondern auch Feedback geben möchten. Die Auswahl der Geräte und möglichen Apps ist überraschend groß.


Google experimentiert gerne, das dürfte jeder Nutzer in der Vergangenheit mitbekommen haben. Es gibt von vielen Apps Beta-Versionen, von einigen wie dem Chrome-Browser sogar jeweils vier verschiedenen Versionen. Dann gibt es Labs-Bereiche, Entwickleroptionen sowie die serverseitigen Tests. Aber auch das reich noch nicht, und so ist Google nun unter den iOS-Nutzern auf der Suche nach interessierten Testern für eine große Auswahl an Produkten.

google preview apps ios

Rein theoretisch kann sich Google seinen Testerkreis beliebig auswählen (siehe oben) und jede Menge Feedback einholen, aber unter iOS hat man vor einigen Tagen eine eigene Plattform zu diesem Zweck gestartet: Google Preview Apps. Auf der Webseite kann sich jeder Nutzer anmelden, der daran Interesse hat, neue Features in nahezu beliebig vielen Google-Apps für iOS zu testen. Alles was notwendig ist, ist ein Google-Konto, ein iOS-Gerät sowie etwas Neugier.

Während der Einrichtung wählt man aus, welche iOS-Geräte sich im eigenen Besitz befinden, wählt anschließend aus einer Liste von 37 Google-Apps alle interessanten Einträge aus, dann noch die Sprache auswählen und Fertig. Eine Anmeldung ist keine Garantie auf Einladungen zu Tests, denn die Entwickler wählen jeweils nur eine begrenzte Zahl von Testern aus, die dann mit Apples Testflight-Plattform die experimentellen Apps auf das iPhone oder iPad ausgeliefert bekommen.

Die Liste der Apps enthält eigentlich alle großen Google-Apps und lässt keine Wünsche offen. Wer gerne experimentiert, kann ja mal reinschauen. Eine ähnliche Plattform für Android-Apps oder Web-Apps gibt es aktuell übrigens noch nicht.

» Google Preview Apps


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.