Android Excellence: Von der Play Store-Redaktion ausgewählt – Das sind die 32 besten Android-Apps

play 

Im Play Store befinden sich mittlerweile gut 2 Millionen Apps, und bei dieser Fülle ist es nicht ganz so leicht, die besten herauszupicken. Um sowohl den Nutzern als auch den App-Entwicklern dabei zu helfen zueinander zu finden, hat Google nun die neue Kategorie Android Excellence eingeführt, in der die von einer Redaktion ausgewählten besten Apps und Spiele enthalten sind. Diese Liste soll vierteljährlich aktualisiert werden.


In den vergangenen Jahren gab es im Play Store den „Editors Choice“-Bereich, in dem immer wieder mal neue oder sehr gute und wenig beachtete Apps vorgestellt wurden, die zuvor von der Redaktion des Stores ausgewählt wurden. Dieser Bereich wurde erst vor kurzem abgeschafft und hat nun einen Nachfolger bekommen. Der neue Bereich besteht aus einer eigenen Kategorie, die nun vierteljährlich aktualisiert werden soll. Bis dahin dürfen sich die Apps über viel Aufmerksamkeit freuen.

google play android excellence

Die Redaktion des Play Stores hat als erstes 32 Apps – darunter genau 16 Spiele – ausgewählt, die in diese Kategorie kommen, und hat dabei eine ganz interessante Auswahl getroffen. Darunter befinden sich sowohl bekannte Apps die eine solche Liste kaum nötig hätten, wie etwa Pocket oder Runtastic, aber auch Newcomer oder Apps mit sehr guten Bewertungen die aber nur auf wenige Downloads kommen. Bei den Spielen sieht das sehr ähnlich aus.

Im gesamten sollen die Apps die von Google vorgeschlagenen Best Practices-Tipps beherrschen und sowohl technisch als auch vom Konzept und der Umsetzung sehr gut gestaltet sein. Laut Google also Apps, die auf keinem Smartphone fehlen dürfen – zumindest wenn man zur jeweiligen Zielgruppe gehört. Da nicht alle Apps in jedem Land oder für jedes Gerät zur Verfügung stehen, kann es sein dass die Excellence Kategorie nicht bei jedem Nutzer 32 Einträge aufweist. Bei mir sind es etwa nur 27 Apps und Spiele, die dort aufgelistet werden.



Das sind die 16 besten Android-Apps

Das sind die 16 besten Android-Spiele



google play awards 2017 winners

Erst vor wenigen Wochen wurden auch die Google Play Awards vergeben, bei denen Apps in 12 Kategorien ausgezeichnet worden sind. Einige davon finden sich nun auch in der Excellence-Kategorie wieder, aber insgesamt stehen die beiden Auszeichnungen in keinem Verhältnis zueinander, und tatsächlich dürfte die neue Kategorie den App-Entwicklern mehr Zulauf bringen als die Awards, die sich teilweise auch nur auf den Einsatz von technischen Spielereien bezogen haben.

Wenn Google die Kategorie im Play Store auf der Startseite bewirbt, was vermutlich schon bald der Fall sein wird, kann ein Eintrag dort sicherlich einiges an Zulauf und neuen Nutzern bringen und der einen oder anderen halbwegs bekannten App dann doch noch zum Durchbruch verhelfen.

» Google Play: Android Excellence Kategorie
» Ankündigung im Android Developers Blog

Cyber Monday Woche: Amazon-Hardware stark reduziert - so kommen die Google-Apps auf Echo & Fire


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Android Excellence: Von der Play Store-Redaktion ausgewählt – Das sind die 32 besten Android-Apps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.