IDC: Androids Marktanteil auf Tablets steigt stark – Apples iPad weiter Marktführer

android 

Und die nächste Statistik um die Verbreitung von Android: Laut den Marktforschern von IDC ist der gesamte Tablet-Markt im vergangenen Jahr um 49,5% gewachsen, wobei Android in seinen diversen Versionen der stärkste Motor hinter dem Wachstum ist. Apples iPad hingegen hat im Jahresvergleich fast 10% Marktanteil verloren.


Seit der „Neuerschaffung“ des Marktes durch Apples iPad, hatte Cupertino die Dominanz im Tablet-Markt inne, und auch wenn Apple immer noch etwas mehr als 50% Anteil hat ist die Konkurrenz dicht auf den Fersen. Falls Windows 8 nicht den von Microsoft erwarteten Erfolg bringt, dürfte Android schon im nächsten Jahr auch auf dem Tablet-Markt ganz oben am Treppchen stehen.

Leider gibt es keine Statistik über die Verbreitung der einzelnen Betriebssystem, sondern nur nach Hersteller, doch ein Großteil setzt Android in seinen Geräten ein. Hinter Samsung, mit seinen eigenen Tablets, folgt amazon mit seinem Kindle und der eigenen modifizierten Android-Version. Auf dem 4. Platz befindet sich ASUS, das durch das Nexus 7 den zweitgrößten Wachstumssprung nach Samsung verzeichnen kann.

Marktanteile nach Hersteller (Wachstum):
Apple: 50,4% (+26%)
Samsung: 18,4% (+325%)
Amazon: 9,0%
ASUS: 8,6% (+242,9%)
Lenovo: 1,4% (+100%)

Erst vor wenigen Tagen wurden weitere Statistiken über die weitere Verbreitung von Android veröffentlicht: Auf dem deutschen Markt hat Googles mobiles Betriebssystem einen Anteil von >50%, weltweit gar von mittlerweile über 75%. Und jeden Tag kommen knapp 1,4 Millionen neue Geräte dazu.

» Bericht von IDC

[heise]



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “IDC: Androids Marktanteil auf Tablets steigt stark – Apples iPad weiter Marktführer

Kommentare sind geschlossen.