Where the Internet lives: Einblicke in Googles Rechenzentren

google 

Derzeit betreibt Google weltweit 8 riesige Rechenzentren um seine Server unterzubringen, bis Ende nächsten Jahres wird diese Zahl auf 12 Rechenzentren anwachsen und weitere werden natürlich auch in Zukunft hinzukommen. Auf einer gerade online gegangenen Seite zeigt Google nun beeindruckende Fotos aus dem Innern dieser Zentren.


Google gibt desöfteren Einblicke in seine Rechenzentren und wirft gerne mit beeindruckenden Statistiken um sich, doch Fotos vom Inneren der Server-Kraftwerke bekommt man nur relativ selten zu Gesicht. In der jetzt veröffentlichten Galerie zeigt Google einige sehr beeindruckende Fotos die einem eine Vorstellung von der Größe eines solchen Rechenzentrums geben.

Google Data Centers
Auch in den Rechenzentren geht es bei Google farbenfroh zu, Kabel, Rohre und weitere Details sind in den typischen Google-Farben gehalten und dienen dadurch auch dem nützlichen Zweck diese voneinander unterscheiden zu können. Zu jedem Foto gibt es interessante Details zu erfahren, klickt euch einfach mal durch.

Google Data Centers

» Google Data Centers: Where The Internet lives
» Ankündigung im Google-Blog


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Where the Internet lives: Einblicke in Googles Rechenzentren

Kommentare sind geschlossen.