Google Doodle für Moby Dick von Herman Melville

Google Doodle Moby Dick

Google ehrt heute mit einem Google Doodle den Roman Moby Dick von Herman Melville. Der Roman erschien heute vor 161 Jahren erstmals in London. Herman Melville selbst hat am 1. August 1819 Geburtstag.

„Die erste Ausgabe von Moby Dick erschien am 18. Oktober 1851 in drei Bänden unter dem Titel The Whale bei Richard Bentley in London. In dieser Ausgabe fehlte (aus ungeklärten Gründen) der Epilog. Außerdem hatte der britische Zensor eine Reihe von kritischen Äußerungen über Monarchien und über die christliche Kirche entfernen lassen. Die erste amerikanische Ausgabe erschien, ohne diese Streichungen, unter dem Titel Moby-Dick; or, The Whale am 14. November 1851 in New York bei Harper & Brothers.“ (Wikipedia, CC-BY-SA)

Wer Moby Dick noch nicht gelesen hat, bekommt es kostenlos sowohl auf Amazon fürs Kindle und auch bei Google Play Books kann man sich das Buch kostenlos herunterladen.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Doodle für Moby Dick von Herman Melville

  • Großartiger Roman, unbedingt lesen, am besten das Original. Wenn es doch die Übersetzung sein muss, dann die neue von Matthias Jendis.

  • Pingback: URL

Kommentare sind geschlossen.