Follow Your World nun auch auf Deutsch

earth 

Anfang des Jahres hat Google ein Tool vorgestellt, dass die Nutzer über neue Fotos in Google Maps und Google Earth informiert. Auf einer Karte bei Follow Your World kann man genau sein Haus auswählen und bekommt Mails bei Updates. Jetzt auch auf Deutsch.

Die Einrichtung erfolgt in drei Schritte. Zunächst gibt man den gewünschten Ort ein und sucht nach diesem. Im zweiten Schritt wählt man zunächst durch verschieben der Karte den gewünschten Punkt aus bestätigt die Auswahl über den Button „Punkt auswählen“.

Bei Schritt 3 werden nun die Koordinaten eingefügt und der gewählte Suchbegriff als Name. Mit „Senden“ wird der Wunsch einer Benachrichtigung angelegt. Sobald der Ort neue Aufnahmen erhält, gibt es eine Mail von Google.

Follow Your World“ ist derzeit noch in der Beta und umfasst derzeit nur neue Satelliten- und Luftbilder in Google Maps und Google Earth. In einer späteren Version bekommt man Infos möglicherweise noch um weitere Daten aus Google Maps und Earth erweitert.

Follow your WorldFollow Your World steht nun in insgesamt 44 Sprachen zur Verfügung. Neben Englisch gibt es diesen Dienst nun auch auf Deutsch, Spanisch, Chinesisch und weiteren Sprachen.

[via]

Teile diesen Artikel: