Dynamische Ansichten für Blogger.com online

blogger 

Vor einigen Monaten hat Google dynamische Ansichten für vorgestellt. Nun kann jeder Blogger diese Ansichten einschalten und so seine Inhalte auf andere Art und Weise präsentieren. Zum Einsatz kommt neben AJAX auch CSS3 und HTML5. 

Zahlreiche Blogs von Google wurden in der vergangenen Nacht schon umgerüstet und zeigen die Inhalte nun anders an. Insgesamt sieben verschiedene, dynamische Ansichten hat Google in die Plattform nun integriert. Über die Admin-Oberfläche kann der Blogger einstellen, ob eine solche verwendet werden soll und wenn ja, welche Ansicht die Standard Oberfläche ist.

Hier die verschiedenen Ansichten

  • Classic (Gmail): Eine Verknüpfung zwischen dem traditionellen Design und den mordernen Elementen mit unendlichem Scrollen und Laden der Bildern.
  • Flipcard (M loves M) – Fotos als Kacheln, die sich drehen und den Titel anzeigen.
  • Magazine (Advanced Style) – Aufgebaut wie ein Magazin.
  • Sidebar (Blogger Buzz Blog) – Aufgebaut wie eine Inbox mit einer Spalte für die Postingliste und einer zweiten für ein Posting
  • Snapshot (Canelle et Vanille) – Interaktive Pinnwand mit den Bildern aus den Postings.
  • Timeslide (The Bleary-Eyed Father) – Postings auf einem Zeitstrahl.

Hier alle Ansichten als ein animiertes Gif von Google:

Blogger Dynamische Ansichten

Einen Nachteilen haben diese Ansichten aber: Alle Postings haben dann den Titel der Webseite als Title-Tag. Grundsätzlich kann man die Ansicht auf allen Blogger.com-Blogs laden, wenn man an die URL der Startseite „/view“ anhängt.

[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Dynamische Ansichten für Blogger.com online

Kommentare sind geschlossen.