Google Docs als Android-App verfügbar

docs android 

Google Docs steht ab sofort auch als Android-App zur Verfügung. Mit dieser kann man Dateien bearbeiten, leichter anderen freigegeben und mehr…

Vorerst steht sie nur auf Englisch zum Download bereit. Der Nutzer muss mindestens Android 2.1 installiert haben. Vom ersten Eindruck her funktioniert das Bearbeiten von Textdateien etwas leichter als mit dem Browser. Änderungen werden ebenfalls sofort bei anderen Nutzern angezeigt.

Die App hat einen weitere Vorteil: Anhänge aus der Google Mail App lassen sich mit dieser sofort öffnen. Drei Widgets sollen die Nutzung erleichtern. So kann man einen Verweis auf die markierten Dokumente setzen, mit einem Klick neue Textdateien anlegen und ein Foto aufnehmen, welches in Docs hochgeladen wird.

Android Docs App

Ein weiteres Feature ist die Texterkennung. Hiermit ist es leicht Texte mit Android einzulesen und diese später auch am PC zu bearbeiten. Ob Google auch für das iPhone eine App entwickelt, steht nicht im Posting. Auch ist noch offen, wann die App in weiteren Sprachen erscheint. Installiert braucht die App rund 3 MB. Support für App2SD wird es nicht geben, da sonst die Widgets nicht mehr funktionieren.

Die App steht im Market zum Download bereit. Alternativ hier der QR-Code:
Google Docs QR-Code

Docs for Android unterstützt übrigens mehrere Accounts.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Docs als Android-App verfügbar

Kommentare sind geschlossen.