Nexus S ab sofort in den USA erhältlich

nexus 

Nachdem Google letzte Woche sein neues Android-basiertes Smartphone namens „Nexus S” offiziell vorgestellt hat, kann dieses nun käuflich erworben werden… über eine einzige Elektromarkt-Kette in den USA.

Das Nexus S wird offenbar zunächst exklusiv über Best Buy vertrieben, wie Google in einem Blog-Posting mitteilt. Die Geräte besitzen kein SIM- oder Net-Lock und kosten ohne Vertrag 529,99 USD, mit einem T-Mobile-Vertrag 199,99 USD.

Die Markteinführung in Großbritannien ist für den 20.12. angepeilt, Daten für weitere Länder stehen noch nicht fest.

Mit einem witzigen Page-Takeover auf YouTube wird das Nexus momentan online beworben.

Teile diesen Artikel: