Erstes Gerät mit Android 3.0 von Motorola?

android 

Glaubt man einem Tweet von Mobile-Review.com, wird das erste Gerät mit dem Betriebssystem Android 3.0 vom Hersteller Motorola stammen und auf den Namen MOTOPAD hören.

Tweet von Mobile-Review.com

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich dabei mal wieder um einen „iPad-Killer“. Die Plattform Mobile-Review.com gilt unter Branchen-Insidern als glaubwürdig, und Motorola war bereits bei Android 2.0 mit dem Droid bzw. Milestone der offizielle Vorreiter für die neue Generation des Mobile-Betriebssystems. Die Version 3.0 soll insbesondere eine bessere Unterstützung für Tablet-Plattformen bringen (wir hatten schon davon berichtet).

Über das MOTOPAD (wenn es denn wirklich so heißen sollte) liegen bislang nur spärliche Infos vor. So soll es z.B. ein 7-Zoll-Display besitzen. Wann Android 3.0 und das Motorola-Tablet erscheinen sollen, bleibt nach wie vor unklar.

Teile diesen Artikel: