Blogger: Eigenen Hintergrund beim Template

Blogger

Vor einiger Zeit hat Google moderne Templates für Blogger erst in Blogger in Draft dann auch in Blogger vorgestellt. Seit einigen Wochen kann man über Blogger in Draft eigene Hintergrundbilder für das Design hochladen. Nun hat Google diese Funktion für alle Nutzer integriert.  

Google empfiehlt die Verwendung von Hintergrundbildern, die 1800 Pixel breit und 1600 Pixel hoch sind. So schaut es dann auch bei Besuchern mit großen Bildschirmen groß aus. Zwar bietet Google das Kacheln an, doch das schaut oft nicht so schick aus. Als maximale Dateigröße erlaubt Google 300KB . Fotos soll man mit Photoshop oder anderen Tools verkleinern.

Weitere Details zum Template Designer gibt es hier, zum Upload eigener Bilder haben wir hier.  

Teile diesen Artikel: