Google übernimmt Spezialist für Echtzeitkommunikation

GIPS

Google hat über seine Tochter Google Acquisition Holdings die norwegische Firma Global IP Solutions übernommen. Google zahlt für GIPS 421 Millionen norwegische Kronen (68,2 Millionen Dollar) in bar.

GIPS bietet in Echtzeit Lösungen für Sprach- und Videokommunikation über IP-Netze an. Die bisherigen Kunden – darunter Yahoo, AOL, Nimbuzz, Baidu una Samsung – will man auch nach der Übernahme weiterhin bedienen.

» Pressemitteilung

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google übernimmt Spezialist für Echtzeitkommunikation

Kommentare sind geschlossen.