Google-Kurzmeldungen XIII

Heute in den Google-Kurzmeldungen: Wien, Google Mobile, Blogger und Südafrika.

Ende letzter Woche hat Google eine weitere Stadt mit 3D-Modellen ausgestattet. Wien steht nun zur Verfügung.

Wien in 3D

Mit der Ankündigung von Google Buzz letzte Woche hat Google auch ein neues Design für die mobile Suche vorgestellt. Das Design bei den Suchergebnissen passt besser zum Layout von Google Mail, Google Calendar, Google Buzz und Google Talk auf iPhone, Android und Co. Die Suchbox auf der Startseite ist größer geworden.

Google Mobile

Bei Editor auf Blogger in Draft hat das Team einige Verbesserungen vorgenommen. Zu kann man Bilder nun mit einem Untertitel ausstatten. Der Editor lässt sich vergrößern und der Upload von Videos soll schneller vonstattengehen.

Zur WM in Südafrika wird Google vermutlich Street View für das Land online schalten. Derzeit fährt ein Trike durch die einzelnen Stadien. Google hat nun dieses Video veröffentlicht.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google-Kurzmeldungen XIII

  • Die mobile Suche ist einfach spitze geworden, viel komfortabler als damals, ich finde sogar man sollte die Suchleiste auch auf die normale seite übertragen und die hässlichen zwei buttons streichen :D…

  • GoogleWatchBlog ist einfach spitze geworden, viel komfortabler als damals, ich finde sogar man sollte die Jagd auch auf die normale(n) trolle übertragen und die hässlichen fresse von fh4ever streichen :D…

  • @dreaven3: Shit, nimm ma die hände aus deiner hose und hör auf an den nippeln deiner mutter zu nuckeln, dann könntest du dich vielleicht vernünftiger ausdrücken…

  • Silentium und Contenance oder einfacher ausgedrückt, damit fh4ever mein Argument

    versteht, denn es lautet:
    Halt die Fresse!

  • Habt euch doch mal lieb O.o

    Auf jeden Fall finde ich die neue mobile Seite auch schicker. Ebenso bin ich der Meinung Google sollte das zum Standard machen, allerdings kann ich mir dann schon das geschreie vorstellen.

    „Ich kann bei Google nichts mehr suchen. Der Suchenbutton ist verschwunden. Es ist nur noch so eine doofe Lupe da. Was soll das bedeuten?“
    Vergesst nicht, dass die Unendlichkeit der menschlichen Dummheit immer präsent und spürbar ist 😉

  • @dreaven3: Wo lernst du argumentieren? Rütli-Schule?
    @pascal: er hat angefangn xD aber ich hör schon auf… is zu einfach 😛
    @wishu: siehe dreaven… xD

  • ich glaub ich muss mein user agent zu nem iPhone ummodeln, denn ich finde das leichte und geile design für das mobile phone geil xD

  • @fh4ever: Wo lernst du argumentieren? Im Rhetorik-Kurs der Rütli-Schule?
    @fuckyou4ever: Der hat angefangn xD aber ich hör schon auf… is zu einfach 😛
    @forever4ever: siehe fh4ever… xD

  • @75133:
    Ah, ok, danke. Gibt es denn auch ein Cookie oder eine URL für das besondere Design für Mobile Phones? Ich finde gerade nichts um den User Agent in Google Chrome zu ändern, wäre also dankbar für Cookie / URL.

    at die 2 streithähne, is ma gut jetzt, lasst euch doch mal infrieden

  • Useragent von Chrome kannst du so ändern:
    1. Rechtsklick auf die Chrome Verknüpfung und Eigenschaften wählen
    2. bei Ziel hinter chrome.exe –user-agent=“Mozilla/5.0 (iPhone; U; CPU iPhone OS 3_1_2 like Mac OS X; en-us) AppleWebKit/528.18 (KHTML, like Gecko) Version/4.0 Mobile/7D11 Safari/528.16″
    3. Chrome starten

    Nachteil: auch Google Mail, google docs… und jede Seite die es in einer iPhone Version gibt, wird so dargestellt.

Kommentare sind geschlossen.