Neue Version der RSS Subscription Extension verfügbar

Chrome Extensions

Google hat eine neue Hauptversion der Chrome Erweiterung RSS Subscription Extension veröffentlicht. Die Version 2.0 ist ein weiterer Schritt in Richtung einer nativen Unterstützung von RSS in Chrome.

Hat man bisher einen direkt Feed aufgerufen, so wurde der xml-code angezeigt. Klickte man allerdings den Icon in der Toolbar an, wurde dieser gerendert. Die Version 2.0 unterstützt nun auch den direkten Aufruf von Feeds und zeigt eine Vorschau an. 

Weitere Neuerungen:
Auf der Erweiterungen-Übersicht (Schraubenschlüssel > Erweiterung) findet man nun Optionen. Hier lässt sich der Standardfeedreader (Google Reader, iGoogle, Bloglines, My Yahoo) festlegen und weitere hinzufügen.
Setzt man den Haken bei „Always use my default reader when subscribing to feeds.“ wird die Feedvorschau übersprungen und stattdessen sofort der gewählte Reader aufrufen. 
Unterstützung von mehreren Feeds pro Website. (Derzeit nur auf Windows und Linux)
In der Vorschau findet man in der blauen Leiste einen direkten Link zum Feed, wenn man ihn kopieren möchte.

Die Erweiterung lässt sich mit der Beta von Chrome 4.0 sowie den Dev-Versionen nutzen und sollte sich automatisch updaten. Alternativ ruft die Übersicht der Erweiterungen (Schraubenschlüssel > Erweiterung) auf, klickt auf Entwicklermodus und dann auf Erweiterungen jetzt aktualisieren.

» RSS Subscription Extension (by Google) 

Teile diesen Artikel: