Chrome Entwickler bekommen Founders Award

Chrome

Larry Page und Sergey Brin sind sehr von Google Chrome überzeugt. Aus diesem Grund wurde den Entwickler und Mitarbeitern rund um den Browser der Founders Award verliehen. Der Adward ist ein Multimillion-Dollar Bonus in Form von Aktien. Wie hoch dieser genau ist, ist nicht bekannt.

Bereits das Team hinter Google Mail, Adsense und Google Maps haben den Preis bekommen. Google gab zudem bekannt, dass der Browser rund 30 Millionen Nutzer weltweit hat. Wie am Wochenende berichtet wurde, wird Chrome demnächst mehr Marktanteile haben als Apples Safari.  

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Chrome Entwickler bekommen Founders Award

  • @72409:

    Chrome wird auch niemals der Standardbrowser werden. Es wird genau so ein Nischenprodukt wie Opera bleiben. Macht ja auch nichts. So kann sich jeder selbst aussuchen, was er denn haben möchte. Den Standardbrowser IE 8, Firefox oder halt einen der vielen Nischenbrowser…

  • Bei mir ist Google Chrome schon bereits ein Standart Browser und Mozilla Firefox nutze ich gar nicht mehr
    Nun ja das ist nun mal bei mir so ^^

  • Standartbrowser … naja, für welche Apps 🙂
    Ich benutze Chrome ausschliesslich für die google Services. Ansonsten ist Firefox immer noch Wahl Nummer 1. Gerade die Anzahl der AddOns ist beeindruckend (und sehr hilfreich bei der Arbeit).
    Hab mir mal Lunascape angeschaut. Schade, dass der nur so langsam weiterentwickelt wird. Könnte -gerade für Webdesigner- ne echte Alternative werden.

  • @72420: Ich nutze Google Chrome für schnelles Internet surfen und Google Services, die AddOns für ein Browser sind für mich zu überflüssig. Aber Mozilla Firefox ist ganz klar ein wirklich guter Browser 😛 Naja jeder entscheidet selbst, welcher Browser für ihn ein Standart Browser ist 😛

  • @72418:
    Bei mir auch,schau auch unter Windows 7 Klassen aus;)
    Schade ist es,dass es noch nicht 64bit chrome gibt,da ist IE unter meinem computer schneller,aber vielleicht kommt es ja noch;)

    Zitat:
    die AddOns für ein Browser sind für mich zu überflüssig

    mir nicht,ich nutzt google mail checker und Google Reader Checker;)

Kommentare sind geschlossen.