Sidewiki jetzt auch in Chrome und vielen anderen Browsern

Chromesidewiki

Google hat es endlich geschafft und bietet seinen Service Sidewiki jetzt auch in Google Chrome und in vielen anderen Browser bspw. Opera oder Safari an. Möglich macht es ein Bookmarklet.

Sidewiki

Zumindest für Google Chrome will Google aber eine bessere Lösung anbieten. Derzeit arbeitet man an einer Erweiterung, die demnächst veröffentlicht werden soll. Klickt man das Bookmarklet an öffnet sich in einem PopUp der Dialog, der im Firefox und IE mit Google Toolbar in der Seitenleiste angezeigt wird.


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel:

comment 4 Kommentare zum Thema "Sidewiki jetzt auch in Chrome und vielen anderen Browsern"

Kommentare sind geschlossen.