Google vergrößert Suchfeld und Buttons

Google Search

Überraschend hat Google heute die Optik von der Google Startseite überarbeitet. Ab sofort sind sowohl die Suchbuttons Google-Suche und Auf gut Glück! als auch die Suchbox selbst deutlich größer.

Google begründet es damit, dass es sich bisher immer auf die Suche konzentriert hat. Mit dieser Änderung soll sich Google noch einfacher nutzen lassen. Sowohl auf der Startseite als auch auf den Ergebnissen ist die Box nun größer.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google vergrößert Suchfeld und Buttons

  • @70110:
    Chrome 😉

    PS: siehst du unten den Link Regeln über Kommentar abschicken?
    » Der Kommentar sollte sich auf das Thema des jeweiligen Artikels beziehen.

    Wenn du das jetzt unter den Chrome Artikel gepostet hättest, wäre es mir egal gewesen 😉

  • Nein kommt überall. Wenn du es noch nicht hast, bist du auf einem Server gelandet, der noch nicht aktualisiert wurde oder es wird aus dem Cache geladen

  • Habs nach wie vor nur im firefox… komisch
    Is am Anfang echt gewöhnungsbedürftig, v.a. weil die schrift der buttons im Mozilla irgwie deplatziert aussieht, aber man gewöhnt sich schnell dran…
    @tom: wenns n bug wäre würde pascal nicht sagen dass es überall kommt, bei google.com isses jetz auch, lesen bildet xD

  • ich find leute witzig die ohne selber recherchieren sofort sagen „fake“ „bug“ „blubb“ – man bräuchte nur den google blog lesen und wüsste, dass es offiziell ist.

    naja internet eben.

  • Die haben sich doch erst das leere Design patentieren lassen. Fands ja schon super, dass man jetzt auch nichts patentieren lassen kann, scheint sie aber selbst genervt zu haben, das viele nichts und jetzt wurde das bisschen was da iss vergrößert. Konsequent…X))

  • Ich finde Leute lustig die sich über jede Kleinigkeit aufregen, als wäre es die Apokalypse!

    Ist doch egal ob groß oder klein. Groß ist mir lieber, das sieht man auch noch nach 18 Stunden am PC, mit tränenden, zitternden und halb geschlossenen Augen. :haha 😉

    Aber hab ja eh iGoogle.

  • An meinem 15″ Display schauts zu groß aus und am 24″ genau richtig. Jetzt müsste man sowas nur an die Auflösung koppeln. Aber mal ganz ehrlich, ich habe vielleicht 2 Std. versucht das weg zu bekommen. Dachte es wäre ein Browserbug und ich spielt mir einen mit Textvergrößerung rum. Hätte mal Google lieber darauf hingedeutet. Immerhin wohl die markanteste Umstellung meiner Startseite seit langem 😉

  • Ich finde das gut so. Ich selbst bin auch relativ stark kurzsichtig. Da stört mich das nicht. ABer wie ich Google kenne kann man das bestimmt bald einstellen welche Größe man haben will. 🙂

  • mein erster Gedanke war … „irgendwie habe ich unbewerkt die Schriftgöße meines Browser geändert“ …. gesucht und gesucht – jetzt weiß ich Bescheid 🙂

    thx google

  • Einfach nur Grauenvoll!! Wohl eine der schlimmsten Änderungen überhaupt seit langem.. da war das verkackte favicon noch nicht so schlimm..

  • Die Buttons sind sehr groß geraten und die Schrift passt nicht. Jedenfalls nicht wenn ich mit dem Firefox da draufgehe. Allerdings hat mein Browser ja noch die eigene Google-Startseite. Daher ist das jetzt nicht so wild.
    Das große Suchfeld gefällt mir super. Hab ich mir schon lange gewünscht, da man jetzt endlich auch nach langen Sätzen suchen kann.
    Gerade bei Blogs mit der eingeschalteten Kategorie-Postname-Funktion bringt das jetzt richtig gute Suchergebnisse.

  • @70168:
    Ist ja nicht so als hätte man nicht auch schon vorher lange Sätze eingeben können…
    Und btw. hast du schonmal ausprobiert wie viel du wirklich mehr eingeben kannst? 😉
    Effektiv sind es nur ca. 3-5 Zeichen mehr.. ein hoch auf die vergrößerte Schrift in der Box. =]

  • Also ich finde die neue Suchbox sehr gewöhnungsbedürftig. Früher konnte man auch alles lesen, wofür hat der Browser ne Zoomfunktion (wenn mans mal ohne Brille nicht lesen kann). Denn effektiv passt tatsächlich nicht mehr rein ins Feld.

    Aber dadurch, dass man hier darüber diskutiert oder seine Meinungen kundtut, hat Google durch eine kleine Vergrößerung des Suchfelds wieder das Interesse für sich geweckt.

    Ich fürchte jedoch eher, Google möchte nachrüsten, weil Microsofts Konkurrenz Suchmaschine Bing schon von Anfang an ein großes Suchfeld hatte.
    Aber ich möchte Google ja nichts unterstellen…

  • Das ist ja mal voll hässlich! Die Seite sieht aus wie kaputt. Alles viel zu groß!

    Es sollte doch Sache des Browsers sein, die Größe des Textes festzulegen, nicht die der Webseite.

    Bitte macht das wieder Rückgängig!

Kommentare sind geschlossen.