GWB Doodle: Euro 2008

Heute Abend spielt Co-Gastgeber Österreich gegen die Bundesrepublik. Dieses sportliche Ereignis haben wir zum Anlass genommen und ein Doodle erstellt.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “GWB Doodle: Euro 2008

  • Für die Zukunft könnt ihr ja evtl darauf achten, den Schatten schwarz zu machen, etwas zu verwischen und die Transparenz zu reduzieren.

    Ansonsten einfach nur die Datei aus dem Server austauschen!? Oder hast du die Zugangsdaten nicht?

  • Zitat:
    Ansonsten einfach nur die Datei aus dem Server austauschen!? Oder hast du die Zugangsdaten nicht?

    Zitat:
    PS: Da nur Jens den Blogheader berabeiten kann und er derzeit kein Internet hat, gibt es dieses Doodle nur im Artikel.

  • Euer Feed ist ja genial, leider kommt mM das Doodle nicht an die Qualität des Inhalts ran. Lasst mal lieber einen Designer ran oder bleibt bei euren Leisten .-)

  • Ja nee, ist klar Tino. Lesen klappt bei mir schon ganz gut.

    Da ich den Kenntnisstand des Autors bezgl. HTML nicht kenne und davon ausgegangen bin, dass er einen Eintrag im Quelltext ändern wollte, habe ich ihm diesen Tipp gegeben.

    Junge, Junge, nee!

  • Mir gefällts. Und vor allem finde ich es von euch nicht gerade nett, ein Doodle zu beschimpfen für das irgendjemand bestimmt lange gebraucht hat.

  • Jeder fängt mal klein an, selbstverständlich! Aber ohne Kritik kommt man nicht weit. Wenn es nur solche Leute geben würde die sagen „Boah, wie geil!“ … Uijuijui!

  • Mensch ich bitte euch. Habe doch extra ein „scnr“ dahinter gehauen, ein Emoticon noch dazu.
    Natürlich ist es nett, dass sich jemand die Mühe macht, aber sehenswert ist anders und ganz davon ab hab ich nie gesagt, dass ich es besser kann.

    Dann nochmal so: Wow, netter Versuch! 😉

Kommentare sind geschlossen.