iGoogle Sandbox

iGoogle

Nachdem die Google Community orkut in Europa und den USA nicht wirklich erfolgreich wurde, entschloss sich Google im November 2007 OpenSocial zu starten. Diese offen Plattform hat nun auch in iGoogle Einzug gehalten.

Mit einer heute veröffentlichten Google API für iGoogle können nun Entwickler iGoogle weiter anpassen.
Vom Optischem Aufbau her spricht mich die Sandbox Version mehr an, als es das bisherige iGoogle tat.

Ionut vermutet, dass sich daraus vielleicht eine Community entwickelt.

Weitere Details liefert die Dokumentation sowie folgendes Video:

Desweiteren gibt es auch hier für einen Blog. Diesen erreicht man unter der Adresse igoogledeveloper.blogspot.com

Jens:
Interessant ist auch das in der Sandbox verfügbare neue Gadget updates.xml: Alle Gadgets können via Gadget Streaming (PubSub) Nachrichten an dieses Gadget schicken die bei all euren Freunden angezeigt werden. Der von Facebook bekannte Friendfeed wird so auch in iGoogle integriert und ihr bleibt immer auf dem laufenden. Hier würde eine Integration von Jaiku doch wunderbar hinein passen 😉

» Google Code Blog

Teile diesen Artikel: