DoubleClick: Grünes Licht von FTC

DoubleClick Bei der Übernahme von DoubleClick hat Google einen großen Schritt gemacht, denn die US - amerikanische Federal Trade Commission (FTC) stimmt der Übernahme zu. Die Entscheidung Google zu erlauben für 3,1 Milliarden US Dollar den Werbedienst fiel aber nicht eindeutig (4:1 Stimmen). Die Untersuchung bei FTC hat unter anderem Microsoft erwirkt. Die Übernahme ist allerdings noch nicht abgeschlossen, da auch die Europäische Kommission den Deal sehr genau überprüft. Diese Prüfungen durch die EU sollen erst im April 2008, also ein Jahr nach der Bekanntgabe der geplanten Übernahme abgeschlossen werden. Bekannt wurde auch, dass die australische Behörde und einer von drei brasilianischen Wettbewerbshüter zugestimmt haben. [heise; golem, thx to: Driver]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “DoubleClick: Grünes Licht von FTC

  • Zitat:
    Die Übernahme ist allerdings noch nicht abgeschlossen, da auch die Europäische Kommission überprüft den Deal sehr genau.

    Zitat:
    Diese Prüfungen sollen erst im April 2008, also ein Jahr nach der Bekanntgabe der geplanten Übernahme abgeschlossen.

    Bitte nochmal ganz langsam lesen 😉

    ps: US – amerikanische

  • Zitat:
    Die Entscheidung Google zu erlauben für 3,1 Milliarden den Werbedienst viel aber nicht eindeutig

    ?????

    und zugestimmt schreibt man zusammen…

Kommentare sind geschlossen.