Vote: Was haltet ihr von der OHA?

Statt dem GooglePhone gibt es jetzt die Open Handset Alliance. Im Grunde ein GooglePhone auf Raten aber dafür mit einer weitaus größeren Verbreitung. Freut ihr euch auf die ersten OHA-Handys oder wird Android nur ein weiterer Player auf einem überfülltem Markt sein?


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Vote: Was haltet ihr von der OHA?

  • Gut, aber nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird.
    Ebenso wie bei OpenSocial müssen noch einige Fragen geklärt werden, z.B. was Kompatibilität (Stichwort: Software-Einschränkungen durch Netzbetreiber) und Lauffähigkeit (200MHz ARM Minimum…) betrifft.

  • Naja ich bin da etwas skeptisch. Der Punkt ist einfach, dass Google hier was tun muss – sie dürfen einfach den Zug mit dem Mobile Advertising nicht verpassen, da ihr Geschäftsmodell darauf basieren wird. Microsoft launched still und heimlich ihr AdCenter, was sicherlich verbessert werden kann, es ist aber eben nur Software, welche zentral gepflegt wird und daher leicht weiterentwickelt werden kann. Aber Microsoft hat die Installed Base von Millionen von Windows Mobile-Geräten. Ebenso die Symbian-Fraktion – Nokia hat da ja erst kürzlich zugeschlagen und sich die Mobile Advertising Firma gegriffen. Ob also diese Allianz so erfolgreich wird, ist also noch eine Frage.

Kommentare sind geschlossen.