Fotos aus den Picasa Web Alben jetzt auch bei der Bildersuche


Bisher waren die öffentlichen Fotos der Picasa Web Albums aus Googles Bildersuche ausgeschlossen und waren – wenn überhaupt – nur über die Web Albums-Suche zugänglich. Seit wenigen Stunden sollen alle hochgeladenen Fotos aber auch in Googles Suchindex sein und so die Zugriffszahlen der Foto-Alben stark ansteigen.

Bisher liefert die Suche nach Fotos aus den Web-Alben 0 Ergebnisse zurück da Suchmaschinen lange Zeit ausgeschlossen gewesen sind, aber das dürfte sich wohl in den nächsten Stunden und Tagen ändern. Wenn eure Fotos auch in der Bildersuche gelistet sein sollen, müsst ihr die Option „Public Search“ in eurem Picasa-Profil aktivieren. Ob die Fotos dann auch in anderen Suchmaschinen erscheinen gibt Google leider nicht an.

Bei Freischaltung der Funktion tauchen eure Bilder vorerst an folgenden Stellen auf:
» Web Albums Suche
» Google Maps My Maps
» Google Bildersuche
» und demnächst sicher an noch mehr Stellen 😉

Für Google haben die Bilder aus den Web Albums den Vorteil dass diese meistens eine Beschreibung enthalten, getaggt sind und auch die Zusammengehörigkeit der Bilder in Galerien und der Galerie-Name sehr viel Aufschluss über den Inhalt des Fotos gibt. Während andere Suchmaschinen dies selbst herausfinden und indizieren müssen – falls die Alben für alle Suchmaschinen freigeschaltet werden – kann Google direkt auf die Daten zugreifen und hat eine sehr viel höhere Aktualität. Im Grunde könnte Yahoo! das gleich mit flickr tun, aber bis heute ist nichts in diese Richtung geschehen…

Jetzt wäre es natürlich interessant wenn zu den einzelnen Bildern noch Zugriffs-Statistiken angezeigt werden. Auch eine Liste der Webseiten die dieses Foto eingebettet haben wäre ganz nett zu haben.

» Support-Center-Eintrag


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Fotos aus den Picasa Web Alben jetzt auch bei der Bildersuche

  • So wie es aussieht werden die Google Picasa Bilder in der Bildersuche bevorzugt behandelt 🙂 .
    Jetzt werden wohl alle den Bilderindex vollspülen…

  • Ich weiss gar nicht, ob ich möchte, das meine Bilder alle bei Google gefunden werden sollen ;). Da werde ich wohl eher die Daten auf „nicht öffentlich“ setzen. Das sollte man selbst entscheiden können. Nunja…

  • was ich schade finde ist, dass es für linux anscheinend keinen upload-client gibt. mehr als 5 bilder per standard-http-upload hinaufzuladen ist mehr als mühsam… oder kennst du da noch einen anderen weg?

    lg, fabian

  • @FABIAN BARTSCH

    Hallo Fabian !!! Also ich nehme unter Linux das Programm F-Spot welches es erlaubt direkt (so wie bei Picasa auch) die Bilder aus dem Program raus auf die Picasa Webalben hochzuladen. Die Seite von F-Spot findest Du hier –> http://f-spot.org/Main_Page

    Ich hoffe geholfen zu haben. Kann das Program sehr empfehlen. Vor allem liebe ich es die Labels zu den Fotos direkt IM FOTO abspeichern zu können. F-SPOT erlaubt es auch die Fotos ganz einfach auf andere Web Foto Hoster hochzuladen.

    Alles klar ?

    Gruss

    vectrex

  • Die gespeicherten Bilder sind nicht über picasaweb.google.com erreichbar, sondern über hl3.google.com zum Bespeil. Aus diesem Grund ist es leer.

  • Hab mal vor einiger Zeit Bilder zu Picasa Web hochgeladen, um es zu testen.
    Meine Testbilder werden tatsächlich anhand der Tags erkannt. Das geht aber nur bei Google .. zum Beispiel bei Yahoo werden die nicht gefunden.
    Andersrum findet auch Google keine Bilder aus Flickr, bzw. nur die, welche ich mal gebloggt habe.
    Yahoo hingegen findet alle Flickr Bilder anhand meiner Tags.

  • Kann es sein, dass die Picasa Web Alben jetzt nicht mehr durchsucht werden? Jedenfalls tauchen Bilder, die ich vor über einem Monat hochgeladen und getaggt habe, nicht auf.

  • Ich habe ein großes Problem ! Meine Fotos aus dem Picasa Web-Album werden, obwohl auf „nicht öffentlich“ registriert, im Google Bildersuche angezeigt. Und nicht nur das, sondern wenn man bei manchen auf den darunter stehenden Link klickt dann bekommt man das gesamte Album gezeigt ! Das sollte so nicht sein, denn da bekomm ich Ärger mit den Leuten die darauf zu sehen sind und das nicht möchtn ! Hilfe !

Kommentare sind geschlossen.