AdWords API 11.0 erschienen

AdWords
Fast ein halbes Jahr nach erscheinen der Vorversion wird die AdWords API heute in der Version 11.0 veröffentlicht: In der neuesten Version hat sich vorallem jede Menge an den Report-Funktionen der einzelnen Werbekampagnen getan. Gleich 2 Objekte sind komplett verschwunden und wurden durch eine neue flexiblere Klasse ersetzt – da kommt wieder jede Menge Arbeit auf die Programmierer zu.

Die beiden Objekte ReportJob und CustomReportJob stehen in der neuen Version nicht mehr zur Verfügung und wurden durch das vereinheitlichste DefinedReportJob ersetzt. Diese neue Klasse enthält alle Funktionen der beiden Vorgänger und kann zusätzlich neue Reichweiten-Statistiken anzeigen.

Abschalttermin:
» Version 10 wird am 18. Februar 2008 abgeschaltet.

» Ankündigung im AdWords API-Blog
» Release Notes


Teile diesen Artikel: