Sicherheitslücke in Google Mail geschlossen, kein Schaden entstanden

Google Mail
Die vor wenigen Tagen aufgetauchte Sichereitslücke in Google Mail ist laut offiziellen Google-Angaben jetzt geschlossen worden. Über die Lücke war es möglich, von außen Filter für Google Mail zu erstellen mit denen man dann etwa alle eingehenden Mails zum eigenen Account hat weiterleiten lassen. Laut Google wurde diese Sicherheitslücke aber nicht „aktiv“ genutzt – was immer das auch heißen mag…
Prüft auf jeden Fall eure Filter.

[golem, thx to: Pascal]


Teile diesen Artikel: