Der Google Zauberbesen – Diskussionsrunde über Google

Google
Eine kleine Gruppe von Web-Interessierten aus Österreich hat eine kleine Diskussionsrunde mit dem Titel „Der Google Zauberbesen“ veranstaltet und die wichtigsten Erkenntnisse und Diskussionen daraus in ihrem Blog veröffentlicht. In der Diskussion geht es vorallem um Googles Marktmacht, die immer noch fehlende ernst zu nehmende Konkurrenz und darum was man mit den Daten so alles anstellen könnte – vorallem in Punkto Werbung.

Leider hat ein österreichischer Googler die Diskussionsrunde abgesagt und nahm nicht daran teil. Schade eigentlich, denn die Ansichten eines Googlers zu den einzelnen Themen wäre sicherlich sehr interessant gewesen. Wahrscheinlich hat Google aber einfach nur nicht kommen wollen, da man nicht sicher sein kann ob der Vertreter nicht ein wenig zu viel ausplaudert…

Im Grunde ist das Posting eine Art Brainstorming zum Thema Google. Nichts neues dabei, keine neuen Kritik- oder Pluspunkte, aber dafür mal eine etwas andere Betrachtungsweise – undbedingt lesen 😉

» Artikel bei the gap
» „Google Zauberbesen“ Scan: 1, 2, 3

[thx to: stefan2904]


Teile diesen Artikel: