Google kauft Peakstream

Das Start-up-Unternehmen PeakStream ist auf Parallelverarbeitung auf vielen CPUs und GPUs spezialisiert. Finanzielle Details des Deals wurden noch nicht bekannt. Die Webseite von Peakstreaminc.com ist seit der Meldung nicht mehr erreichbar.

Das Unternehmen vertreibt die an der Stanfort Universität entwickelte „Stream Programming“-Technologie, bei der die Speicherverwaltung für paralleller Anwendungen für den Entwickler transparent bleibt.

Hier ein Bericht über die Firma Peakstream auf Golem aus dem Herbst letzten Jahres.

[Wall Street Journal, Information Week]


Teile diesen Artikel: