AdWords Webpages für Offline-Firmen

AdWords

Auch ohne eine bestehende eigene Webseite sollen Firmen in Zukunft AdWords nutzen können, indem sie sich mit den Google-Werkzeugen eine bauen. Ein Dienst, der in den USA bereits seit Dezember letzten Jahres unter dem Namen „AdWords Hosted Business Pages“ verfügbar ist, soll dies möglich machen. Alles was dazu nötig ist, also Googlepages der AdWords Zugang, inclusive Analytics soll in einer integrierten Lösung zugänglich gemacht werden.

„Kleine und mittelständische Unternehmen, die keine eigene Website besitzen, können AdWords Webpages nutzen, um Online-Marketing zu testen, ohne in die Erstellung einer Website investieren zu müssen“, sagte Christian Baudis, Country Director von Google Deutschland. Dieses Marktsegment umfasst nach Erhebungen des Bundeswirtschaftsministeriums ungefähr 20 Prozent der Unternehmen in Deutschland, denen so sehr einfach ein Webauftritt und der Zugang zu Internetwerbung ermöglicht werden.

Offizielle Ankündigung zu „AdWords Hosted Business Pages“ auf dem AdWords Blog im Dezember.

[heise.de]


Teile diesen Artikel: