Google beteiligt sich an Anne Wojcickis Biotech-Firma 23andme

Sergey & Anne
Na das nenne ich mal ein Hochzeitsgeschenk: Google (oder Sergey privat, da widersprechen sich die Newsquellen) beteiligt sich mit 2,9 Millionen Euro an der Biotechnologie-Firma 23andme die Sergey Brin Ehefrau mitgegründet hat. Die Firma hat es sich zum Ziel gesetzt das menschliche Erbgut zu entschlüsseln – was auch bei Google, via Larry Pages Gen-Spende – anscheinend Priorität hat.
Na dann mal viel Erfolg 😉

[Spiegel Online]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google beteiligt sich an Anne Wojcickis Biotech-Firma 23andme

Kommentare sind geschlossen.