Ungewöhnliche Geschäftsidee für Google

Der Unternehmensgründer Aaron Stanton, der seine Idee an Google verkaufen will, ist eine ungewöhnliche Idee gekommen, mehr Aufmerksamkeit für sein Vorhaben zu bekommen. Er startete die Webseite www.cangooglehearme.com und dokumentierte in den letzten Tagen seine Odyssee bei Google vorstellig zu werden und Gehör für seine Idee zu bekommen. Über die Idee selbst allerdings verrät er in seinem Blog allerdings nichts.

Inzwischen hat er dem Blog mit täglichen Videos über die sich entwickelnde Konversation mit Vertretern von Google bereits das 2. Forum hinzugefügt, in dem Beobachter der Kontaktaufnahme über das Vorhaben diskutieren. Neben vielen Unterstützern wird vor allem die Frage diskutiert, wie der Austausch neuer genialer Ideen und deren Förderung vonstatten gehen sollte…

[gOS, Google Blogscoped]


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Ungewöhnliche Geschäftsidee für Google

Kommentare sind geschlossen.