Personal Homepage-Gadgets können jetzt versendet werden

Send to Friend
Es gibt wirklich einige Module für die Personal Homepage auf die man nicht mehr verzichten möchte. Um diese auch all seinen Kontakten zu empfehlen wurde genau dafür jetzt ein weiteres Menü in jedes einzelne Gadget hinzugefügt. Leider hat sich damit auch die Usability zum ändern der Einstellungen eines Gadgets leicht verschlechtert.

Neben dem X zum löschen des Gadgets und dem „-“ zum einklappen des Gadgets kam jetzt auch noch ein kleiner Pfeil nach unten dazu, der ein Menü mit bisher nur 2 Einträgen enthält. Je nach Modul ist hier ein Link zum editieren der Einstellungen zu finden, und auf jeden Fall darunter einer zum versenden des Gadgets an einen Freund.

Gadget versenden

Es können beliebig viele eMail-Adressen und eine eigene Nachricht angegeben werden. Zwar wird dann nach dem absenden gemeldet dass die Mail erfolgreich verschickt worden ist, aber leider kommt sie nicht an – zumindest nicht in meinen Tests. Vielleicht hat Google diese kleine unwichtige Funktion einfach vergessen .p

Leider macht dieses Menü die Benutzung der Gadgets ein klein wenig schwerer. Vorher sah man sofort ob ein Gadget Einstellungsmöglichkeiten bietet oder nicht, und wenn ja dann kam man mit einem Klick dort hin – jetzt sind es zwei. Andererseits sehen die kleinen Gadgets jetzt immer mehr aus wie die bekannten Fenster von Betriebssystem-GUIs – vielleicht soll die Homepage ja wirklich einmal zu einem Desktop ausgebaut werden, wenn ja dann ist Google auf einem guten Weg 😉

[Blogoscoped-Forum]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Personal Homepage-Gadgets können jetzt versendet werden

Kommentare sind geschlossen.