Neue Domains: google-archive

Google hat schon wieder einen Haufen neuer Domains registriert. Diesmal dreht es sich endlich mal wieder um eine neue Suchfunktion, und zwar eine sehr interessante: Es geht nämlich um die Suche in Archiven. Fragt sich nur welche Archive damit gemeint sind, hat Google etwa Archive über jede Internetseite in seinen Kellergewölben?

Hier die Domains:
» archivesearchgoogle .com, .net
» archivessearchgoogle.com, .net
» google-archive-search.com, .net
» google-archive.com, .net
» google-archives-search.com, .net
» google-archives.com, .net
» google-archivesearch.com, .net
» google-archivessearch.com, .net

Das Klingt doch mal wieder sehr interessant oder?
Sehen wir uns doch mal Googles inoffizielles Motto an: „Digitalisiere alle Daten auf der Welt, analysiere sie und mache sie durchsuchbar + lösche niemals etwas!.“ Okay, und wir wissen auch dass Google von fast allen Webseiten eine Cached-Version anbieten kann und uns so auch noch Seiten zeigt die schon lange in den ewigen Jagdgründen verweilen.

Was kommt dabei heraus wenn wir die beiden Dinge kombinieren?
Richtig, ein riesiges Archiv über das gesamte Internet – gelagert auf den Google-Servern. Vielleicht hat Google tatsächlich seit Jahren seine Archiv-Versionen nicht einfach nur überschrieben sondern nur die alte Version auf einen anderen Server gespeichert. Herauskommen würde dann ein Archiv ala Archive.org’s WayBackMachine.

Das ganze wäre schon sehr interessant, da archive.com ein Quasi-Monopol hat und doch sehr viele Seiten zum aktuellen Zeitpunkt nie abrufbar sind. Etwas Konkurrenz würde hier nicht schaden, und Google wäre genau der richtige Anbieter für solch einen Service. Doch wenn Google solche Daten tatsächlich hätte, dann könnte ich mir vorstellen dass es auch wieder viele Klagen geben wird… Abwarten was da wieder kommt.

[ZDNet-Blog]


GWB-Dossier Domains


Teile diesen Artikel: