Bilder taggen: Google Image Labeler

images 

Na bitte, nach nur wenigen Tagen wird klar wohin die neue Domain googleimagetagger.com demnächst leiten wird: Google hat ein kleines Spielchen online gestellt in dem zufällig ausgewählte Fotos mit Labels versehen werden müssen. Dazu spielt man mit einem 2. Partner irgendwo auf der Welt zusammen und muss möglichst viele Übereinstimmungen haben. Aber ist es wirklich nur ein Spiel?

Funktionieren tut das ganze so:
Man kann anfangs einen Benutzernamen eingegeben mit dem man in der ewigen Bestenliste – sofern man denn dort hinkommt – gelistet werden möchte. Standardmäßig wird der Name des Google-Accounts verwendet. Startet man das Spiel nun sucht Google nach einem Partner irgendwo auf der Welt der das Spiel ebenfalls gerade gestartet hat.

Eine Runde geht über jeweils 90 Sekunden. In den 90 Sekunden werden zufällig ausgewählte Bilder angezeigt und beide Partner müssen Label für diese Bilder abgeben die den Inhalt möglichst gut beschreiben. Haben beide Partner den gleichen Label-Vorschlag gemacht gibt es 100 Punkte. Erst nach einer Übereinstimmung oder nach einem Klick auf „Pass“ geht die Runde mit einem nächsten Bild weiter.

Doch warum hat Google das gemacht? Die Sache ist ganz einfach: Ein Label das beide Partner angegeben haben trifft sicher auf dieses Bild zu und ist sehr viel genauer und objektiver als wenn nur eine einzige Person dieses Label gesetzt hat. Doppelt genannte Labels – und im besten Fall auch noch von anderen User genannte – werden sicherlich auf Dauer für dieses Bild als Information gespeichert.

Ziel ist es alle Fotos die im Internet verfügbar sind auf diese Weise zu label und später organisieren zu können. Die User haben ein kleines Spielchen und Google bekommt wertvolle Informationen im Millisekundentakt geliefert – beide profitieren davon. Es würde mich nicht überraschen wenn in 1-2 Wochen dann eine neue Bildersuche online geht die die Suche nach Tags für Fotos erlaubt, die Informationen beschafft sich Google jetzt von Millionen freiwilliger Mitarbeiter.

Genial Google, Genial! Es ist so simpel, aber auf die Idee ist noch keiner vorher gekommen…
Ich liege zur Zeit auf Platz 723 der ewigen Bestenliste, immerhin 😀

» Google Image Labeler


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Bilder taggen: Google Image Labeler

Kommentare sind geschlossen.