Google Music Trends

Google Music Trends
Seit Google Talk anzeigen kann welche Musik ihr gerade hört ist Google natürlich auch im Besitz dieser Daten, oder hat etwa jemand gedacht dass diese Daten nicht mitgeloggt werden? Wie auch immer, aufgrund dieser Datenlage hat Google jetzt seine eigenen Musikcharts und stellt diese unter dem neuen Angebot Google Music Trends zur Verfügung.

Google Music Trends

Angeboten wird derzeit nur eine Top20 der meistgehörten Songs. Die Songs sind hier mit der Chartplatzierung, dem Interpreten, dem Songtitel und natürlich der letzten Chartposition aufgelistet. Sortiert werden kann das ganze entweder nach Chartplatzierung oder nach der Bewegung in den Charts, dabei gibt es „neu“, „up“ und „down“.

Zu jedem Interpreten und Songtitel können auch gleich Informationen über die Google Musiksuche eingeholt werden. Außerdem kann die Anzeige auch noch nach Musikrichtung sortiert werden und später einmal auch Länderspezifisch, bisher steht hier nur die USA zur Auswahl.

Damit hat Google nach seinen eigenen Such-Charts und den Video-Charts jetzt also auch Musik-Charts. Wenn sich Google Talk weit verbreitet und viele dieses Feature nutzen könnten die Charts irgendwann sogar in offizielle Rankings aufgenommen werden. Höre ich da schon MTV mit einer „Google Charts“-Sendung klopfen? Ich glaube ja…


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Music Trends

  • Na dann würde die Musik-Industrie aber auf die Barrikaden steigen 😉

    Aber ich könnte wetten das wir in diesem Jahr noch etwas ähnliches wie „Google Music“ bekommen werden. Auf welche Art und Weise auch immer.

  • Ich hoffe nur, dass diese Daten nicht für Werberelevante Zwecke verwendte wird. Ich hab keine Lust auf Musik-Spam-Mails oder gar IM-Musik-Spam!

  • Möglich wäre es, schließlich geht es Google hauptsächlich darum seine Nutzer immer besser kennenzulernen und relevante Anzeigen zu schalten.

    Aber mehr Werbung als vorher wirst du nicht bekommen, nur die gleiche Anzahl aber eben interessanter für dich.

Kommentare sind geschlossen.