Google Talk verlinkt das falsche eMail-Fach

Anscheinend war ich gestern nicht der einzige der Google Mail for your Domain bekommen hat. Und bei dem Test des ganzen Services ist einem User aufgefallen, dass die Integration in Google Talk wohl noch nicht so ganz abgeschlossen ist. Es ist zwar möglich die Anzahl der neuen Mails zu sehen, aber nicht per Klick auf das Postfach zuzugreifen.

Klickt man auf das Briefumschlagssymbol am unteren Rand von Google Talk, so öffnet sich normalerweise das Google Mail-Fach. Aber das ist bei einer Google Mail-for-your-Domain-Adresse natürlich genau der falsche Link. Ich denke mal dass Google von diesem Problem eh schon bescheid weiß und es demnächst beheben wird, aber ich habe den Support trotzdem per Mail informiert.

Ansonsten klappt aber alles problemlos, die Chats werden ordnungsgemäß im richtigen eMail-Fach gespeichert und auch die Anzeige der neuen Mails klappt wie schon gesagt problemlos. Es ist also nur ein kleiner Link-Fehler den die Talk-Programmierer nicht geändert haben.

[thx to: NoBody]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Talk verlinkt das falsche eMail-Fach

  • Hat schon jemand rausgefunden, ob es mit einem externen Jabber Client (PSI,GAIM, ichat) funktioniert? M.E. fehlen da die SRV records für Port 5222 in der Helppage. Oder was ist der Anmeldeserver (bitte mit Port) für hosted Google?

Kommentare sind geschlossen.