Blogsuche mit Datumseingrenzung

Google hat seine Blogsuche endlich mal ein bißchen überarbeitet. Ab sofort ist es möglich die Suchergebnisse auf einen bestimmten Datumsbereich einzugrenzen. Außerdem können die Suchergebnisse nun auch per RSS-Feed abonniert werden.

Google teilt die Datumsgrenzen in 5 verschiedene Bereich ein, nach denen gesucht werden kann. Dabei gilt der Zeitstempel der Veröffentlichung, nicht der von der Aufnahme in den Google-Index.
» < 1 Stunde » < 12 Stunden » < 1 Tag » < 1 Woche » < 1 Monat Außerdem gibt es noch die Auswahlmöglichkeit "jederzeit", welche standardmäßig aktiviert ist, und die Möglichkeit eine eigene Datumsgrenze anzugeben. Dabei kann ein Anfangs- und ein Enddatum eingegebn werden, wobei das Enddatum optional ist. Der Feed kann in 4 verschiedenen Formen abonniert werden. Entweder als RSS- oder Atom-Feed und als Feed mit 10 Suchergebnisse oder 100 Suchergebnissen. Wobei 100 ein bißchen hochgegriffen sind, wie ich finde. Eine Auswahl mit ca. 25 Ergebnissen würde vollkommen ausreichen. So ganz will mir Googles Blog-Suche aber dennoch nicht gefallen, Platzhirsch Technorati hat gezeigt wie eine richtige Blog-Suche aussehen muss, da muss Google noch viel dran arbeiten. Meine Vorschläge:
» Neue Feeds eintragen
» Feeds direkt in den
Google Reader einstellen
» Weitere Informationen über einen Blog
» Blog-Statistiken

Habt ihr noch weitere Vorschläge?

» Google Blog Search


Teile diesen Artikel: