Google Maps in Deutschland gestartet

Die Googler schlafen doch nicht. Endlich ist Google Maps auch für Deutschland verfügbar. Neben der Stadtplan-Ansicht ist nun auch die Suche nach Geschäften, Hotels und Restaurants in Deutschland möglich. Eine deutsche Seite ist zwar noch nicht online, aber dies dürfte in den nächsten Stunden geschehen.

Sucht man z.B. eine Pizzeria in München, wird eine komplette Liste aller Einträge angezeigt und auf der Karte dargestellt. Neben der Branchen-Suche ist es auch möglich sich bestimmte Routen anzeigen zu lassen. Die Abfrage von Köln nach Berlin sieht z.B. so aus.

Das Interface dürfte sich in den nächsten Stunden auch auf deutsch einstellen lassen, und unter maps.google.de erreichbar sein. In vielen weiteren europäischen Ländern sind die Straßenkarten nun ebenfalle verfügbar, jedoch können dort noch keine Suchabfragen ausgeführt werden.

Spanien und Lateinamerika kommen in nächster Zeit ebenfalls in den Genuß der lokalen Suche. Google wird sich in den nächsten Monaten wohl verstärkt auf die lokalen Dienste konzentrieren und bald eine weltweite Branchen-Suche anbieten können. Erst vor einigen Wochen hatte Google die Satelitenfotos für ganz Deutschland upgedatet.

[thx to: Stefan, golem]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Maps in Deutschland gestartet

  • Ich finde langsam sollte Google Maps mal auf der deutschen Google-Startseite google.de erscheinen. Falls es dann zu voll wird, kann ja entweder Froogle oder das Verzeichnis entfernt werden. So wie in der amerikanischen Version.

  • Finde ich auch, aber das wird sicher in einigen Monaten passieren. Vielleicht will Google Maps noch weiter ausbauen, und es dann der kompletten deutschen Surfergemeinde präsentieren.

Kommentare sind geschlossen.