Erste Details zur Google Earth-Auto-Version

earth 

Langsam sickern erste Details zur Google Earth-Version im Auto durch. Bisher war klar, dass Google dies gemeinsam mit Volkswagen entwickelt und es die Navigations-Branche revolutionieren soll, auf den ersten Blick scheint dies auch zu gelingen.

Das System kann bisher mit 3 Killer-Features locken:

3D-Ansicht
Ähnlich wie in Google Earth wird der aktuelle Standort auf einer Satelitenkarte punktgenau dargestellt. Natürlich ist es dann möglich schon einmal 1 Kilometer voraus zu fliegen um die weitere Strecke zu sehen, sehr praktisch 😉

Live-Daten
Das System ist natürlich 24/7 online und holt sich immer die aktuellen Daten über den jeweiligen Standort. Dies könnten z.B. Wetterdaten und Verkehrsprognosen sein. Durch ein kluges System könnte so jeder Stau umfahren werden – vorausgesetzt dass System schickt einen nicht von einem Stau zum nächsten.

Orts-Spezifische Informationen
Außerdem können – wieder wie in Google Earth – Informationen über alle umliegenden Geschäfte eingeholt werden. So kann die Speisekarte des Restaurants 100 Meter weiter schon vor der Ankunft angesehen werden, und eventuell schon die Bestellung aufgegeben werden.

Diese ersten Informationen klingen natürlich schon sehr gut, und ich freu mich schon darauf wenn dass ganze Serienreif wird 😉

» Erster Screenshot + Mehr Informationen


Teile diesen Artikel: