Zeitvertreib: GoogleFight

Ich krame mal wieder in meiner Google-Linkliste um euch eine Website vorzustellen die einige kennen werden – manchen aber auch neu sein dürfte. Die Rede ist von GoogleFight.com.

Zu den Anfangszeiten von Google waren solche Seiten sehr beliebt, es gab viele Google-Spiele, wie GoogHawking oder eben GoogFight, heute GoogleFight – diese Website ist ein Resultat daraus. Das Prinzip ist denkbar einfach: Man gibt 2 Suchbegriffe ein und diese Website stellt grafisch dar wieviele Ergebnisse Google dazu findet. Man kann dies zwar selbst testen, aber mit so einer Website macht das ja viel mehr her 😉

Zudem wird auf der Seite noch der „fight of the month“ gekürt, eine Verlaufsliste der letzten 20 Kämpfe aufgestellt und die lustigsten Kämpfe werden ebenfalls gelistet. Zum Zeitvertreib für wenige Minuten eine ganz nette Beschäftigung, klickts mal an.

» GoogleFight

P.S. Und an diesem Ergebnis müssen wir doch auch noch was ändern 😉


Teile diesen Artikel: