Google News Publisher Center: Mehr Möglichkeiten für Webmaster

news 

Die Google News waren in der Vergangenheit sehr gut darin, eine Webseite als News-Portal zu identifizieren und diese dann entsprechend in den eigenen Nachrichten-Aggregator aufzunehmen. Da sich im Laufe der Zeit dort immer mehr Quellen angesammelt haben, stellt Google den Webmastern nun in der US-Version eine Möglichkeit zur Verfügung, den News mehr Informationen über das eigene Portal und die Artikel zu geben.


In der Vergangenheit hatten Webmaster nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten um mit den Google News zu interagieren. Man konnte die Aufnahme der eigenen Webseite beantragen und über die Sitemaps einzelne Bereiche mit aufnehmen oder auch ausschließen – alle anderen Informationen haben sich die Spider automatisch geholt und diese mit den eigenen Algorithmen in bestimmte Bereiche eingegliedert. Das funktioniert zwar sehr gut, aber natürlich nicht immer perfekt.

News Publisher Center

In der US-Version gibt Google den Webmaster jetzt die Möglichkeit, einige Fein-Justierungen am eigenen Eintrag vorzunehmen. In diesem News Publisher Center kann zum Beispiel die Bezeichnung der eigenen Publikation und auch dessen kategorische Einordnung geändert werden. Zur Auswahl steht dabei eine objektive Berichterstattung, die Einordnung als Blog oder Meinungs-Portal oder auch „Satire“ – wobei gerade letzteres wohl kaum oder nur sehr schwer von Google automatisiert zu erkennen ist.

Außerdem kann nun auch die grobe Struktur der URL vermittelt werden, so dass anhand dessen eine bessere Einordnung der Artikel in die einzelnen News-Sektionen vorgenommen werden kann. Auch wenn sich Bereiche hinter eine Subdomain verstecken, die von den Google News vielleicht gar nicht erkannt worden und nicht in das Portal aufgenommen worden sind, können diese dort nun leichter eingetragen werden.


Derzeit steht dieses News Publisher Center nur für US-Webseiten zur Verfügung, man verspricht aber eine baldige Erweiterung um weitere Länder. Ob auch Deutschland darunter sein wird, hier hat man ja bekanntlich große Probleme mit dem Leistungsschutzrecht, steht dabei aber noch in den Sternen…

» Google News Publisher Center
» Ankündigung im Webmaster Central Blog



Teile diesen Artikel: